Hoher Beratungsbedarf bei Energiefragen

Kostenlose Sprechstunde im Landratsamt - Anmeldung notwendig

image_pdfimage_print

sunbeam and blue skyLandkreis – Die aktuellen hitzigen Debatten um die geplanten großen Stromautobahnen rücken eine Alternative – nämlich den mit Photovoltaikanlagen erzeugten Strom selbst zu speichern und zu nutzen – zunehmend in den Fokus. Welche Speichersysteme die richtigen sind, das ist eine Frage, die mit Energieberatern besprochen werden kann. Der nächste Energieberatungstag, angeboten vom Sachgebiet Wirtschaftsförderung in Kooperation mit der Energiezukunft Rosenheim, findet am Donnerstag, 13. März, ab 9 Uhr im Landratsamt Rosenheim statt. Zu den kostenfreien Sprechstunden …

… in denen es inhaltlich von der Stromerzeugung über Einsparmöglichkeiten bis hin zur Wärmedämmung gehen kann, können sich neben privaten Haushalten auch Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende, insbesondere Gaststätten und Hotels aus dem Landkreis und der Stadt Rosenheim anmelden.

Eine telefonische Voranmeldung im Landratsamt Rosenheim ist unter der Telefonnummer 08031 392 3210 erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.