Hingehört: Geschichten aus dem Alltag

Heute: Am Geld-Automaten in der Haager Sparkasse

image_pdfimage_print

100

Eine Mama kommt abgehetzt mit ihrem Sohn – etwa acht Jahre alt – zum Geld-Automaten in den Vorraum der Haager Sparkasse. Sie will 100 Euro abheben – der Bub wartet neben ihr und quengelt: „Mama, griag i di 100 Euro? I hob scho so lang koane 100 Euro mehr griagt! “ Er wartet kurz auf eine Antwort, die nicht kommt. Die Mutter konzentriert sich auf den Geld-Automaten. Der Bub …

… verärgert: „Und du holst einfach 100 Euro ab! Des is voll gemein, Mama.“

Wenn Sie auch kurze Geschichten/Situationen aus dem Alltag im Altlandkreis haben –

a bissal was zum Schmunzeln – uns einfach schicken an

info@wasserburger-stimme.de   —   betreff Geschichten aus dem Alltag!

Foto Quelle Europäisches Parlament

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.