Happy Hasi in Edling

Kleiner Findlingshase wurde jetzt Papa

image_pdfimage_print

11028321_594020407400543_2048082501_oEdling – Zum neuen Jahr eine neue Familie: Für den ausgebüchsten Zwerghasen Hasi (links), der kurz vor Jahreswechsel einer Familie in Griesstätt zugelaufen ist (wir berichteten), hat sich dieser Traum gleich in zweifacher Hinsicht erfüllt. Das niedliche Nagetier fand in Edling eine Familie, die es aufnahm und die es sofort ins Herz schloss. Hasi fühlte sich in seiner neuen Heimat auf Anhieb rundum wohl.

Kein Wunder: Hasi kam in die Gesellschaft von zwei reizenden Hasendamen. Davon hatte es ihm eine offensichtlich besonders angetan. Vor wenigen Tagen bekam das Hasenpaar Nachwuchs. Drei süße Fellknäuel erblickten das Licht der Welt – inzwischen hoppeln die Jungtiere schon vergnügt durch das Gehege. Damit jedoch nicht genug: Das derzeitige Frühlingswetter mit seinen wärmenden Sonnenstrahlen und dem milden Klima scheint den jungen Papa regelrecht zu beflügeln. Auch das zweite Hasenweibchen ist inzwischen schwanger.

Für die neue Pflegefamilie war das ein klares Zeichen. Ihr Kommentar: „Hasi musste leider kastriert werden. Bevor wir eine Zucht eröffnen müssen …“

hasi_k

Klein und neugierig: Der Nachwuchs von Hasi.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.