Hans Lindner jetzt Abteilungsleiter

Aus der Hauptversammlung der Pfaffinger Stockschützen  

image_pdfimage_print

Vorstandschaft 2015 2Ihre Jahreshauptversammlung hielten jetzt die Stockschützen des SV Forsting-Pfaffing ab. Der kommissarische Leiter Hans Lindner (links) durfte mit Freude 24 Mitglieder begrüßen, darunter den stellvertretenden Vorstand des Hauptvereins, Klaus Betzl, der im Anschluss auch Begrüßungsworte vom Hauptverein sprach sowie die Wahlleitung übernahm.

Beim Jahresrückblick konnte eine rundum positive Bilanz gezogen werden. Besonders erwähnte Sigrid Bodmeier den Erfolg der Damen in der Bayernliga, Leider mussten die Mitglieder zur Kenntnis nehmen, dass Abteilungsleiter Richard Baumgartner sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegte. Die Geschäfte wurden bereits seit vergangenem Jahr von Hans Lindner geführt.

Als weiterer Punkt standen die Ehrungen auf der Tagesordnung. Für 100 Spieleinsätze wurde Hans Raig und für 500 Spieleinsätze Peter Eutermoser ausgezeichnet.

Matthias Lindner berichtete über die finanzielle Lage der Abteilung. Klaus Betzl trug den Bericht der Kassenprüfer vor und stellte den Antrag auf Entlastung der Vorstandschaft, was im Anschluss auch geschah. Somit war der Weg frei für Neuwahlen.

Das ist die neue Vorstandschaft der Pfaffinger Stockschützen:

Abteilungsleiter Hans Lindner, Stellvertreterin Sigrid Bodmeier, Kassier Matthias Lindner, Schriftführer Conny Müller, Beisitzer sind Marianne und Wast Mayerbacher.

LM

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.