Goldfieber in Eiselfing

Toller Tag für die Eiselfinger Ferienkinder

image_pdfimage_print

image2Im Rahmen des Eiselfinger Ferienprogramms und bei strahlendem Sonnenschein kamen wieder viele Kinder und wollten gerne dabei sein, als Goldgräber „Sid“ in die Geheimnisse des Goldwaschens einführte. In drei Gruppen aufgeteilt, machten sich die Kinder nach einer kurzen Einführung daran, ihr Glück als Goldwäscher zu finden. Der erste Fund ließ nicht lange auf sich warten und im Lauf der zwei Stunden gelang es allen, ein paar Körnchen Gold zu finden.

Insgesamt war es ein toller Tag viele waren mit dem Goldfieber infiziert. Am Bach im Wald war es super auszuhalten und die Eltern staunten beim Abholen nicht schlecht, was ihre Kinder alles gefunden haben.

image1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.