Glühwein ausgeschenkt für den Sozialfond

Pfaffinger VR-Bank hilft Menschen in Not in der Gemeinde - 680 Euro überreicht

image_pdfimage_print

vr 2Fleißig ausgeschenkt haben die Mitarbeiter der Pfaffinger VR-Bank beim Christkindlmarkt am Dorfplatz (wir berichteten)! 160 Liter Glühwein und Punsch nämlich gingen quasi Zug um Zug weg, was am Ende eine stolze Summe von 680 Euro ausmachte. Dieser Erlös wurde nun ganz offiziell der Gemeinde Pfaffing für den Sozialfond übergeben, damit unbürokratisch und schnell Menschen in Not geholfen werden kann. Unser Foto zeigt Bernd Süßmaier von der VR-Bank (rechts) bei der Scheck-Übergabe an Bürgermeister Lorenz Ostermaier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.