Gestern: Ein Stern am DJ-Himmel Europas

Erst bei David Guetta, dann bei den Rettenbacher Burschen

image_pdfimage_print
Fotos: Sebastian Drax

Fotos: Sebastian Drax

Rettenbach – Ein Kontrast-Programm der Superlative bietet der Burschenverein Rettenbach derzeit in seinem großen Festzelt – in dem alle Geschmacksrichtungen auf ihre Kosten kommen. Wie versprochen. Full House auch gestern Nacht – da kann es regnen, stürmen, was es will. Zum Teil von weit her kam das junge Publikum ab 18 Jahren, das war das Mindestalter für den Eintritt. Das Zelt leuchtete in allen fantastischen Farben durch eine Licht- und Lasershow. Und am DJ-Pult im kleinen Rettenbach? Valentiano Sanchez, der schon Support von David Guetta war! House – Black – Elektro – Mash up. Das sind Musik-Stilrichtungen, die gestern Nacht die Zeltwände wackeln ließen. Ein Sound-Mix auf höchstem DJ-Niveau.

Foto abDie „Absolut Remboch“-Party begann zum Auftakt mit DJ G-Point aus Ingolstadt. „Freue mich schon auf heute Abend in Rettenbach, zusammen mit Valentiano. Das wird ein Mega Fest!
Ein volles Jahr (!!!) haben die Verrückten dort Werbung gemacht 🙂 da dürfte heute einiges los sein!“ schickte „G-Point“ noch kurz zuvor über facebook durch die Welt. Und seine Erwartungen wurden erfüllt. Die Stimmung brodelte immer mehr bei „dene, de ewig feiern“. Und dann kam Valentiano Sanchez (unser Foto). Er eroberte auch in Rettenbach im Sturm die Herzen der Partycrowd.  Mit Herz, Hirn und Humor – und vor allem mit ganz viel Entertainmenr – spielte er genau die Musik, die seinem Publikum gefällt. Bis zum frühen Morgen. Der 24jährige ist übrigens Halbfranzose und heißt mit richtigem Vornamen Francois. Hier ein paar Lichtspiel-Eindrücke:

Foto ef

Foto gh

 

 

Foto ij

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.