„Gesprächsfreudig“ und gemütlich …

Lehrer der Region trafen sich in Rott zum Jahresabschluss

image_pdfimage_print

OLYMPUS DIGITAL CAMERARott – Viele kamen: 40 ehemalige und aktive Lehrkräfte aus Wasserburg und den umliegenden Schulen, trafen sich zum festlichen Jahresabschluss im Landgasthof Stechl in Rott. Die Kreisvorsitzende des Bayerischen Lehrerinnen-und Lehrervereins, Edith Krieger-Gartner, hatte zum Jahresrückblick und zur Ehrung langjähriger, treuer Mitglieder eingeladen. Die „Hintsberger Zithermusi“ umrahmte die Veranstaltung musikalisch und Hanns Airainer verlas interessante Berichte aus dem Stadtarchiv über den Ablauf der Nikolaustage vor etwa 100 Jahren in Wasserburg.

Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder des BLLV rief die Vorsitzende die Vereinshöhepunkte des vergangenen Jahres noch einmal in Erinnerung. Nach den Ehrungen (siehe Foto von links nach rechts: Maria Ametsbichler, Fritz Wolf, Hanns Airainer, Jochen Schwark, Liselotte Huber, im Hintergrund die Vorsitzende Edith Krieger-Gartner) gab es noch ein lehrertypisches, gesprächsfreudiges, gemütliches Beisammensein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.