Frau schrie – Täter flüchteten

Maitenbeth: Mann mit weißen Handschuhen kletterte aufs Vordach

image_pdfimage_print

einbrecher_01Maitenbeth/Thal – Die Polizei bittet am heutigen Mittwochmittag um Hinweise zu folgendem Vorfall: Als sie vor dem Haus Geräusche hörte, sah eine 54-jährige Hausbewohnerin im Maitenbether Ortsteil Thal im 1. Stock ihres Hauses aus dem Fenster. Da sah sie, wie ein Mann mit weißen Handschuhen versuchte, auf das Vordach ihres Anwesens zu klettern. Sein Kopf und seine Arme schauten gerade über das Vordach. Als die Hausbesitzerin den Mann anschrie, was das solle, flüchtete er und ein weiterer Mann, der unter dem Vordach gestanden hatte, sofort davon …

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei bereits genau vor einer Woche, am Mittwoch gegen 10 Uhr am Vormittag.

Die beiden Männer waren mittleren Alters, einer war schlank, der andere stämmig und sie waren vermutlich Südeuropäer. Ganz offensichtlich hatten die beiden Männer unlautere Absichten und wollten eventuell in das Haus eindringen oder für einen späteren Einbruch auskundschaften.

Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen (insbesondere zu einem eventuell von den Männern benutzten Fahrzeug) gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Haager Polizeidienststelle zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.