Frau (33) aus Soyen noch immer vermisst

Wo nur ist Stephanie Oberst - Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

image_pdfimage_print

FrauSoyen – Wo nur ist die 33-jährige Stephanie Oberst aus Soyen? Wie berichtet wird sie seit Samstag vermisst. Den letzten bestätigten Kontakt hatte sie mit ihrer Mutter an diesem Tag gegen 9.30 Uhr. Ihr Lebensgefährte meldete sie am Samstagabend bei der Polizei als vermisst. Seinen Angaben nach ist Stephanie Oberst mit dem Fahrrad von zu Hause weggefahren. Ihre Geldbörse und auch ihr Handy hat sie zu Hause gelassen. Die 33-Jährige äußerte Suizidgedanken und war bereits vorab zweimal als vermisst gemeldet. Die ÜPersonen-Beschreibung …

Stephanie Oberst ist 172 cm groß, 100 kg schwer und hat braune schulterlange Haare. Über die Bekleidung konnte der Lebensgefährte der Vermissten keine Angaben machen.

Hinweise bitte an die Polizei Wasserburg unter 08071/9177-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Foto: Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.