Florian Baumann an der Spitze

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen bei der Ramerberger CSU  

image_pdfimage_print

BaumannDer CSU-Ortsverband Ramerberg hat einen neuen Vorsitzenden. Bei der Jahreshauptversammlung wurde der 25-jährige Informatik-Student und Gemeinderat Florian Baumann aus Ramerberg zum Ortsvorsitzenden gewählt. Sein Vorgänger, Peter Wilhelm, wird aber als Zweiter Vorstand dem neuen Ortsvorsitzenden zur Seite stehen. Florian Baumann möchte in der Gemeinde die CSU-Präsenz wieder verstärkt im Vordergrund stellen …

Die Wahl wurde vom Landtagsabgeordneten Otto Lederer geleitet.  Der Landtagsabgeordnete referierte am Wahlabend neben aktuellen, lokalen Themen (schnelles Internet, B15 neu) auch über das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und USA.

Diese Themen wurden noch bis zum späten Abend im Gasthaus Bichler in Ramerberg mit den anwesenden Mitgliedern diskutiert.

ah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „Florian Baumann an der Spitze

  1. Erwin Holder

    Super, endlich wieder ein junger Mensch, der sich der Politik widmet.

    0

    0
    Antworten
  2. Ich weiß was

    Wenn Edling waltet und schaltet, muss es ja funktionieren… Junge Leute kann man am besten beeinflussen…

    0

    0
    Antworten