„Farbtüpferl“ im Rathaus

Heimische Malerinnen stellen in Eiselfing aus

image_pdfimage_print

Malerinnenkreis Eiselfing_kIm Rahmen der Reihe „Kunst im Rathaus“ stellt der Eiselfinger Malerinnenkreis mit dem Namen „Farbtüpferl“ ab Ende Mai vielfältige Aquarelle in den Verwaltungsräumen des Pfarrstadls aus. Die Vernissage der Ausstellung findet am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr statt. Zu dieser öffentlichen Veranstaltung sind alle interessierten Bürger eingeladen. Nach einem kurzen Grußwort besteht die Möglichkeit, mit den Künstlerinnen persönlich ins Gespräch zu kommen und die bunte Themenpalette der Motive zu genießen. Zu sehen sind die Werke von Edeltraud Dirnecker, Liselotte Gröger, Ingrid Manhart, Christine Moser, Carina und Silvia Schwarzenbeck sowie Erna Seidinger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.