Sonntag, 13.30 Uhr: Unfall auf B15

Mit Audi gegen Smart - Eine Person verletzt - Rettungsdienste im Einsatz

image_pdfimage_print

003 IMG_7593Das Polizeipräsidium in Rosenheim meldet: Gegen 13.30 Uhr hat sich am Sonntag auf Höhe von Altensee in der Gemeinde Soyen auf der B15 ein Verkehrsunfall ereignet. Eine Person wurde dabei verletzt, so die Polizei in der ersten Meldung. Feuerwehren, Rettungsdienste und die Polizei waren vor Ort. Der genaue Polizeibericht … Fotos: Georg Barth

Gegen 13:30 Uhr wollte ein 72-Jähriger aus Sachsen-Anhalt mit seinem Audi A3 aus einer sehr unübersichtlichen Privatausfahrt bei Soyen-Altensee nach links in die B15, in Richtung Wasserburg, einbiegen. Ein zum gleichen Zeitpunkt Richtung Norden fahrender 77-Jähriger aus Niederbayern konnte mit seinem Smart einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die Beifahrerin des Niederbayern wurde im Smart leicht verletzt.

Die B15 wurde kurzzeitig durch die FFW Soyen komplett gesperrt.

[FinalTilesGallery id=’544′]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.