Einbruch in Rotter Bahnhofskiosk

Der oder die unbekannten Täter machten viel Lärm - Gerüstteile fielen um

image_pdfimage_print

Silhouette of hooded man or hooliganUnd wieder ein Einbruch im Altlandkreis: In der Zeit von Samstagabend bis zum heutigen Montagmorgen wurde in den Bahnhofskiosk in Rott am Inn eingebrochen. Der oder die Täter drückten dazu eine Fensterverblendung nach innen und stiegen ein. Dabei muss erheblicher Lärm entstanden sein, da im Kiosk gelagerte Gerüstteile umfielen. Davon aber nicht gestört, wurden die Räumlichkeiten durchsucht und letztendlich ein Langhalsschleifer, ein sogenannter „Giraffenschleifer“, der Marke Festool entwendet. Der Sachschaden blieb gering, das Schleifgerät hatte einen Zeitwert von …

… mehreren hundert Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Wasserburg unter Tel. 08071/9177-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.