Ein Schultag im Zeichen des Sports

Kinder der Grundschule Soyen hatten meisterlichen Damenbesuch

image_pdfimage_print

Soyen 1Soyen – Voller Aufregung begannen die Kinder der Grundschule Soyen ihren Schultag, denn meisterlicher Damenbesuch war angekündigt. Tiina Sten und Svenja Brunkhorst, beide erfolgreiche Spielerinnen des Deutschen Basketballmeisters des TSV Wasserburg, führten die Buben und Mädchen mit viel Engagement und Freude an ihren Sport heran. Begeistert nahmen die Schüler dieses Angebot an und zeigten dabei ihre große Freude an der Bewegung. Und: Es war auch schon basketballerisches Talent zu entdecken! Manch einer fühlte sich derart motiviert, dass die 4. Klasse …

… die Spielerinnen zu einem zeitnahen Match in der Badriahalle herausforderte. Mit einem
Augenzwinkern von Svenja Brunkhorst wurde dieses Vorhaben auf einen noch
unbestimmten Zeitpunkt verschoben.

Zum Abschluss gab es für jeden Schüler eine Freikarte für ein Heimspiel, gesponsert von der
Sparkasse Wasserburg.

„Schön war´s“: Herzlich verabschiedeten sich die Grundschüler in Soyen, die sich an dieser Stelle bei der Basketballabteilung Wasserburg und vor allem bei den Damen des amtierenden Deutschen Meisters für diesen großartigen, sportlichen Schultag ganz besonders bedankt.

Soyen 2

Fotos: Grundschule Soyen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.