Ein Jubiläum der Kunst

„Artworld" in Bichl feiert Zehnjähriges mit atmosphärischem Programm

image_pdfimage_print

PR – Die „Artworld“ in Bichl bei Waldhausen – ein Ort, an dem Kunst zum Leben erwacht. Gemeinsam mit seiner Frau Anna gestaltete Künstler Georg Mayerhanser neben seinem prächtigen Skulpturengarten eine Galerie und ein Café, in dem rund um das Jahr atmosphärische Veranstaltungen organisiert werden. Am 1. und 2. April feiern Anna und Georg Mayerhanser das zehnjährige Bestehen der „Artworld“ und laden ein zu einem spannenden, kostenlosen Rahmenprogramm und Spezialitäten aus dem Café.

Ein guter Grund ist die schönste Art zu feiern: Am Samstag, 1. April, wird von 13 bis 18 Uhr, am Sonntag, 2. April, von 10 bis 18 Uhr Freunden von Kunst, Kultur und Kuchen ein vielfältiges Rahmenprogramm und feine Spezialitäten geboten.

Mit etwas Glück können Besucher bei der Jubiläumsverlosung einen von zehn Störchen aus Georg Mayerhansers Sammlung „Storchenflug nach Mekka“ gewinnen.

Zum Programm am Jubiläumswochenende gehört unter anderem eine Sonderausstellung im Atelier der „Artworld“ unter dem Titel „100 Quadratmeter Schnitzschule“, eine Live-Performance mit Kettensägen, ein Schnupperschmieden für Jung und Alt und musikalische Untermalung.

Georg Mayerhansers „Artworld“ befindet sich an der Mühldorfer Straße 44 in 83530 Schnaitsee-Waldhausen / Bichl. Informationen gibt es per E-Mail, unter www.mayerhanser.de oder telefonisch unter 08074/9179991.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.