Ein Bierdeckel als Gründungs-Urkunde!

Vor 11 Jahren am 11.11.: Gestern viel Applaus für schöne Idee, die Pfaffinger Musi zu gründen

image_pdfimage_print

0Pfaffing – Es war gestern genau vor 11 Jahren am 11.11. im damals neu eröffneten Pfaffinger Hof der jungen Wirtin Luise Bichler – und ein Bierdeckel mit den Unterschriften der sechs beteiligten Musikanten wurde zur Gründungs-Urkunde der heute so beliebten Pfaffinger Musi! Gestern abend wurde deshalb gefeiert, in gemütlicher Runde musiziert (unser Foto) und gemeinsam beim Sankt Martins-Ganserl-Essen sich gerne erinnert. Die Wirts-Familie Bichler bedankte sich mit – na klar – einem guadn Stamperl Schnaps und einem kleinen Überraschungsgeschenk für jeden Musikanten. Vor genau elf Jahren …

Fotos: Renate Drax

2

Gestern im Pfaffinger Hof – viel Applaus für die schöne Idee vor genau 11 Jahren am 11.11., die Pfaffinger Musi zu gründen! Alois Bichler (links) und Tochter Luise Bichler (vorne) mit den fröhlichen Musikanten um Leiter Werner Huber (3. von rechts).

… hatte der evangelische Kindergarten Pfaffing eine musikalische Begleitung seines St. Martinsumzuges. Dankenswerter Weise waren einige Pfaffinger Bürger auf Bitten von Walter Koblechner, der zwei Kinder im Kindergarten hatte und selbst Posaune spielte, bereit, ihre Instrumente mitzubringen und mit ihm St. Martinslieder anzustimmen. Nachdem der Auftritt ein voller Erfolg war, wurde bei der Nachfeier des Auftritts im neuen Wirtshaus in Pfaffing – dem Pfaffinger Hof der Familie Alois Bichler – der Entschluss gefasst: Mia machan weida!

1Auch wenn heute nicht mehr alle Gründungsmitglieder aktiv dabei sind, besteht die Pfaffinger Musi derzeit aus einem Stamm von etwa 20 Musikanten, die großenteils aus dem Gemeindebereich kommen. Unter der musikalischen Leitung von Werner Huber hat sich die Pfaffinger Musi in erster Linie der traditionellen bayerischen und böhmischen Blasmusik verschrieben. Daneben gehören aber auch moderne Arrangements und Konzertstücke zum Repertoire, wie sich auch die Gäste gestern im Pfaffinger Hof bei bester Stimmung überzeugen konnten.

Nachdem der Pfaffinger Musi von Beginn an auch die Nachwuchsarbeit sehr am Herzen liegt, wurde schon vor fünf Jahren eine Nachwuchsbläsergruppe ins Leben gerufen, die mittlerweile eigene Auftritte absolviert und aus deren Reihen schon einige junge Musikanten das Erwachsenenorchester verstärken.

5

Für Interessenten, die immer gerne aufgenommen werden

Geprobt wird immer dienstags von 20 . 22 Uhr im Gymnastikraum der Pfaffinger Grundschule;

Jugendprobe dienstags von 19 – 20 Uhr, In den Ferien finden keine Proben statt.

Wer Interesse hat, einfach mal vorbeischauen oder anrufen unter 08076 7289 (Werner Huber).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.