Dieb holte sich sechs Angel-Gerten!

Einbruch in Garser Gartenhaus - Schaden von etwa 800 Euro

image_pdfimage_print

BlaulichtGars – In ein Gartenhaus in der Schrebergartenanlage am südlichen Innufer in Gars ist in dieser Woche ein unbekannter Täter eingebrochen, so die Polizei am Freitag. Hierzu zwickte er zunächst ein Kabelschloß durch, mit dem die Eingangstür zur Anlage versperrt war. Dann brach er die Eingangstür des Gartenhauses brachial auf und entwendete daraus sechs Angel-Gerten im Wert von etwa 800 Euro. Offenbar hatte es der Täter gezielt auf die Angel-Gerten abgesehen, da ihn anderweitige Gegenstände nicht interessierten. Bei den allesamt dunkelfarbenen Angelruten waren zwei hochwertige Ruten der Marke „sportex“ dabei.

Der durch die Tat verursachte Sachschaden wird auf ca. 250 € geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.