Der nächste Einbruch: Tatort Rettenbach

Terrassentüre aufgebrochen, 800 Euro mitgenommen - Polizei bittet um Hinweise

image_pdfimage_print

hooded criminal stalking in the shadows of a dark street alleyRettenbach – Der nächste Wohnhaus-Einbruch wird heute am Donnerstagnachmittag aus Rettenbach in der Gemeinde Pfaffing gemeldet. Erst gestern am Mittwochabend hatte eine Familie aus Rettenbach bemerkt, dass die Terrassentür aufgebrochen worden war. In der Wohnung war tagsüber gestern nichts aufgefallen, jedoch wurde im Nachhinein festgestellt, dass Bargeld in Höhe von etwa 800 Euro entwendet wurde. Die Türe war dergestalt aufgebrochen, dass sie wieder verschlossen werden konnte. Die Wohnung wurde vermutlich über eine andere Tür verlassen. Der Tatzeitraum kann leider nicht genauer eingegrenzt werden, sagt die Polizei. Wer im Raum Rettenbach in dieser Woche verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich dringend bei der Polizei zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Der nächste Einbruch: Tatort Rettenbach

  1. Die Polizei sollte mehr Kontrollfahrten machen!

    0

    0
    Antworten