Bronze für Pfaffings Schützen bei der Deutschen

ZSG gratuliert Florian Schreyer, Felix Bableck, Peter Saiko und Sebastian Wimmer

image_pdfimage_print

Foto 12Große Freude bei den Pfaffinger Schützen: Die Zimmerstutzenmannschaft der ZSG Pfaffing konnte bei der Deutschen Meisterschaft in Hochbrück wieder einen großen Erfolg feiern! Nachdem die Männer schon voriges Jahr Platz drei erreichten, schoss sich das Team auch dieses Mal wieder auf das Stockerl. Jeder der drei Schützen Florian Schreyer, Felix Bableck und Peter Saiko schoss 276 Ringe, was erneut den hervorragenden dritten Platz bedeutete (unser Foto). Zur Mannschaft gehörte auch Sebastian Wimmer, der Felix Bableck bei der bayerischen Meisterschaft bestens vertreten hatte, so dass sie bei der Deutschen Meisterschaft überhaupt antreten konnten.

Die ZSG Pfaffing gratuliert auf diesem Weg dem Quartett recht herzlich und ist stolz auf das Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.