Großbrand bei Forstern: Vier Verletzte

Rauch bis Edling zu sehen - Bauernhof in Straßham im Landkreis Erding in Flammen

image_pdfimage_print

Foto 1Ein landwirtschaftliches Anwesen steht heute am Nachmittag in Flammen im Weiler Straßham zwischen Hohenlinden und Forstern! 200 Feuerwehrleute aus den Landkreisen Erding und Ebersberg sind vor Ort – vier Personen wurden verletzt, heißt es. Einer erlitt eine schwere Rauchgasvergiftung und kam ins Krankenhaus. Ein Gebäudeteil sei zudem eingestürzt. Die Rauchsäule über dem Feuer war bis zum nordwestlichen Altlandkreis Wasserburg – bis Albaching und Edling – zu sehen. Fotos: Georg Barth

Schnell stand eine landwirtschaftliche Maschinenhalle, die unter anderem für Kfz-Reparaturen genutzt wird, lichterloh in Flammen. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen.

Die Brandfahnder der Kripo Erding sind vor Ort. Der Schaden dürfte mehrere 100 000 Euro betragen. Nicht nur die Halle brannte aus, sondern auch Gerätschaften und Fahrzeuge darin und davor.

Foto 2

Foto 3

002   IMG_4917

011   IMG_4937

015   IMG_4948

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.