Beim Fichter in die „Zeitmaschin“

Matthias Kellner kommt am 6. März nach Ramsau - Kartenvorverkauf

image_pdfimage_print

Unbenannt-1Bevor die Tour losgeht, kommt er zur Vorpremiere nach Ramsau: Matthias Kellner. Mit seinem Programm „Zeitmaschin!“ tritt er am Freitag, 6. März, um 20 Uhr beim „Fichter“ am Dorfplatz in Ramsau auf. Nach seinem ersten Soloalbum „Hädidadiwari“ stellt Matthias Kellner im März seine zweite Platte mit Songs durchweg in Mundart vor. Kellner setzt dabei auf einen reduzierten Sound und packt diesen in ein neues, frisches Gewand aus folkigen Rhythmen und poppigen Akkorden.

Die Songs sind frech und verspielt, eine Reise zurück in Kellners Jugend und passend zu den Lausbubensongs und Liebeskummergeschichten, gibt es live wieder die urkomische und unterhaltsame Anekdoten dazu auf dem Leben des Kellner. Denn Kellner erzählt G’schichten mindestens genau so gut wie er Musik macht.

„Is der guad, der Bua!“ Matthias Kellners Spitzenkonzert im Lustspielhaus… Was sein fabelhaftes neues Album mit dem schönen Konjunktivtitel Hädidadiwari bereits andeutet, beweist er jetzt live: Mit heimatlicher Zunge klingt er noch authentischer, noch mehr bei sich. Es ist ein kraftstrotzendes, urwüchsiges Bairisch, das Kellner singt. (…) So grandiose Musik wie der Kellner macht in Bayern derzeit nur der Kellner.“ (tz / Merkur München)

Kartenvorverkauf: Dorfladen Ramsau; Sportgeschäft Ampuls Haag; Drax-Mühle Rechtmehring. (pit)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.