Bei Regen: Drei Meter tief „abgestürzt“

Rutschige Fahrbahn wurde am Ortseingang von Haag zum Verhängnis

image_pdfimage_print

Unfall 1Haag – Am gestrigen Samstagabend kam ein Opel Vectra kurz vor dem Ortseingang Haag in der Kurve der SIT-Tankstelle auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und rutschte eine drei Meter tiefe Böschung hinab. Der Abflug“ endete in den Bäumen. Die Feuerwehr musste erst einen über das Fahrzeug geknickten Baum entfernen, bevor der Abschlepper das Auto bergen konnte. Der Fahrer und die Beifahrerin hatten Schutzengel neben sich und kamen zum Glück …

… mit dem Schrecken davon.

tl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.