Bei Pfaffing: Schein weg

Kurz vor Mitternacht: Mann (31) fährt mit zu viel Alkohol im Blut in Polizeikontrolle

image_pdfimage_print

EinsatzwagenNederndorf/Pfaffing – In der gestrigen Nacht gegen 23.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Wasserburg einen 31-Jährigen, als er mit seinem Pkw von Nederndorf in Richtung Edling unterwegs war. Bei dieser allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Beamten bei dem Fahrer starken Alkoholgeruch fest. Es wurde daher ein Vortest mit dem Alkomaten durchgeführt, der einen Wert über …

… der strafbaren Promillegrenze zeigte, sagt heute am Freitagmittag die Polizei.

Bei dem  31-jährigen Pkw-Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein vorläufig sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.