Baum stürzte auf Mercedes eines Ehepaars

Auto total zerstört - Vogtareuther (75) und seine Frau blieben unverletzt

image_pdfimage_print

BlaulichtVogtareuth – Aufgrund des Unwetters kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit glücklichem Ausgang. Ein 75-jähriger Vogtareuther befuhr mit seiner Ehefrau die Gemeindestraße zwischen Weikering und Sulmaring. In dem dortigen Waldstück fielen vom rechten Fahrbahnrand insgesamt fünf Bäume um, wobei ein Baum direkt auf den Mercedes stürzte. Das Ehepaar konnte sich selbständig aus dem total zerstörten Mercedes befreien, blieb wie durch ein Wunder zum Glück unverletzt und konnte über den Notruf Hilfe alarmieren. Durch die schnelle und tatkräftige Unterstützung der ortsansässigen Landwirte …

… und der freiwilligen Feuerwehr Vogtareuth, die mit 15 Einsatzkräften vor Ort waren, konnte die Fahrbahn innerhalb kürzester Zeit wieder freigegeben werden.

Angesichts des Totalschadens am Mercedes in Höhe von 10.000 Euro kann man hier tatsächlich von großem Glück sprechen, sagt die Polizei am Mittwochmorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.