Bauarbeiten: Meridian kündigt Verspätungen an

Fahrgäste sollen sich in Geduld üben - Aktuelle Informationen

image_pdfimage_print

meridian 1Landkreis – Wer an diesem Faschings-Wochenende mit dem Meridian unterwegs ist, muss mit Verspätungen wegen Bauarbeiten rechnen, heißt es in einer Pressemeldung. Einige Züge werden am Samstag und am Sonntag später als geplant abfahren. Das betrifft die Züge auf der Strecke Salzburg – München und München-Salzburg. Auch einige Züge aus Bernau können ebenfalls bis zu neun Minuten später als im Fahrplan angegeben verkehren. Aktuelle Informationen zu den Verspätungen gibt’s unter www.der-meridian.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.