B 15: Gegenverkehr übersehen

Hoher Sachschaden bei Unfall nahe Rott: 45.000 Euro

image_pdfimage_print

Rott – Beim Abbiegen von der B15 in Lengdorf nach links in die Auseestraße übersah am Mittwoch Mittag eine 20-jährige Pkw-Lenkerin aus Rott mit ihrem BMW Mini den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender Augsburger BMW-Fahrer hatte keine Möglichkeit mehr den Zusammenstoß zu vermeiden und erfasste den Pkw der 20-jährigen frontal. Glücklicherweise erlitt die Mini-Lenkerin nur Prellungen. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, mit einem Gesamtschaden von mindestens 45.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.