B 12: Anhänger von Milchlaster kippt um

Vermutlich technischer Defekt - Bundesstraße halbseitig gesperrt

image_pdfimage_print

001   IMG_2502Zu längeren Staus kam es am Nachmittag auf der Bundesstraße 12 zwischen Haag und Winden. Dort war der Anhänger eines Milchlasters umgekippt. Die Polizei vermutet, dass ein technischer Defekt, vermutlich das Blockieren einer Bremse, für den Unfall verantwortlich war. Verletzt wurde niemand. Die B 12 war zeitweise nur noch einspurig zu befahren. Fotos: Georg Barth 

 

[nggallery id=424]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.