Auto überschlug sich im Maisfeld

Junge Frau hatte wegen eines Mähdreschers Steuer verrissen

image_pdfimage_print

Click here to find out more!Gars – Weil sie sich wegen eines Mähdreschers erschrocken hatte, kam bei Mittergars eine 22-Jährige mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab. Ihr Auto überschlug sich. Der Unfall ereignete sich gestern Nachmittag. Nach dem Vorbeifahren an dem Mähdrescher verriss die junge Frau das Steuer, ihr Auto geriet ins Schleudern und anschließend von der Straße. In einem Maisfeld überschlug sich der Wagen und kam nach 20 Metern auf der Beifahrerseite zum Liegen.

 

Die Fahrerin, die sich zum Glück selbst ausdem Auto befreien konnte, zog sich nur leichtere Verletzungen zu und wurde vom BRK zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Mühldorf gebracht.

Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von schätzungsweise 4.000 Euro. Der Wagen musste aus dem Maisfeld, an dem ebenfalls leichter Flurschaden entstand, geborgen und abgeschleppt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.