Ausbildung beendet, was dann?

Kostenlose Hilfestellung der Agentur für Arbeit bei Suche nach einem Job

image_pdfimage_print

PantherMedia 4835638Unter dem Motto „Ausbildung beendet, was dann?“ lädt die Agentur für Arbeit Rosenheim am Donnerstag, 26. Juni, Jugendliche bis 25 Jahre zu einem „Marktplatz“ mit verschiedenen Infoständen ein. Diese Veranstaltung ist speziell für junge Menschen, die ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben, die aber noch keine Zusage für einen Anschlussarbeitsplatz haben. Als besonderen Service checkt der Berufspsychologische Service kostenlos die Bewerbungsunterlagen! Die Chancen für Fachkräfte sind derzeit gut …

An verschiedenen Ständen stehen am Donnerstag von 9 bis 12 Uhr kompetente Ansprechpartner von der Berufsberatung, Arbeitsvermittlung und dem Arbeitgeberservice bereit und helfen gerne bei der Suche nach einer passenden Arbeitsstelle – auch im Ausland. Die Veranstaltung findet in den Räumen der Agentur für Arbeit in Rosenheim, Wittelsbacherstraße 57, statt.

Das Kommen lohnt sich also, es ist sicher für jeden ein interessantes Angebot dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.