Sommerzeit is‘ und Wahlsonntag!

Wie heißt unser neuer Landrat? - Wer wird Bürgermeister in Eiselfing, Haag ... ?

image_pdfimage_print

Wahl 100 Die Sommerzeit ist da – und mit ihr der Sommer! Außerdem rufen heute die Wahllokale. Unser Landrat muss gewählt werden – Wolfgang Berthaler von der CSU und Sepp Hofer von den Freien Wählern warten schon ganz gespannt auf den heutigen Abend. Sie sind die beiden Kandidaten, die die Nachfolge von Josef Neiderhell antreten wollen. Überboten wird diese Spannung zumindest in Eiselfing, wo am heutigen Sonntag …

… sich die Frage klärt, wer der neue Bürgermeister wird. Georg Reinthaler von den Grünen oder Peter Windmaier von der CSU? Einfach am Abend die www.wasserburger-stimme.de lesen …

Auch in Haag müssen die Bürger noch mal ran und in Sankt Wolfgang und Kirchdorf auch (wir berichteten jeweils).

Und hier noch mal zu den Landrats-Kandidaten:

Um 684 Stimmen hatte der CSU-Bewerber für das Amt des Landrats, Wolfgang Berthaler, am 16. März die absolute Mehrheit verfehlt (wir berichteten). Deshalb ist am heutigen Sonntag Stichwahl im Landkreis Rosenheim. Die Wahllokale haben bis 18 Uhr geöffnet. Die Wähler entscheiden zwischen Berthaler (49,4 % bei der ersten Wahl) und Sepp Hofer von den Freien Wählern (13,8%). Über das Ergebnis berichten wir gegen 19 Uhr aktuell …

Das sind die beiden Kandidaten

Landrat-berthaler_k1Wolfgang Berthaler, 57. Der Sparkassen-Betriebswirt ist bereits seit 18 Jahren Bürgermeister in Flintsbach und seit zwölf Jahren als Kreisrat im Landkreis tätig.

 

sepp-HoferSepp Hofer (48) ist der Kandidat der Freien Wähler. Er ist Zimmerermeister und praktischer Betriebswirt von Beruf. Durch seine Tätigkeiten als Gemeinde-, Kreis- und Bezirksrat bringt auch er Einiges an politischer Erfahrung mit.

.

Das Ergebnis vom ersten Wahlgang 16. März:

Berthaler, Wolfgang ( CSU ) 54.556 49,38%

Hofer, Sepp ( FW ) 15.212 13,77%

Ausgeschieden sind:

Rosner, Andrea ( GRÜNE ) 12.709 11,50%

Molitor, Alexander ( SPD ) 8.900 8,06%

Lausch, Josef ( BP ) 7.573 6,85%

Baumann, Josef ( Parteifreie/ÜWG ) 6.800 6,16%

Fortner, Josef ( ÖDP ) 4.729 4,28%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.