Auf die Geschenke an Kunden verzichtet

Sie bauen Fußball-Stadien in der Welt und spenden 3000 Euro an Attl: Taiyo Europe

image_pdfimage_print

spendeEinen dicken Scheck in Höhe von stolzen 3.000 Euro konnte der Vorstand der Stiftung Attl Franz Hartl jetzt vor Weihnachten entgegennehmen: Hubert Reiter, Geschäftsführer von Taiyo Europe mit Sitz in Sauerlach, brachte den Scheck selbst vorbei und ließ sich bei dieser Gelegenheit gleich noch die Metallabteilung der Inntal-Werkstätten zeigen. Taiyo Europe gehört international zu den führenden Herstellern von komplexen Membranbauten, wie sie beispielweise bei großen Stadien oder Flughäfen zum Einsatz kommen. In diesem Jahr verzichtete die Firma auf die üblichen Geschenke an Kunden …

… und Geschäftspartner und spendete lieber für soziale Zwecke. Die Stiftung sagte herzlichst danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.