Auch „Hänsel und Gretel“ feiert St. Martin 

Kinder des Gemeindekindergartens Edling hellauf begeistert

image_pdfimage_print

kiga1Im festlich geschmückten Garten des Gemeindekindergartens „Hänsel und Gretel“ in Edling sorgten auch in diesem Jahr wieder selbstgebastelte, strahlende Laternen für eine stimmungsvolle Kulisse zum St. Martinsfest. Dank der milden Temperaturen folgten besonders viele Besucher der Einladung zum traditionellen Zug. Groß und klein lauschten bei Gitarren- und Flötenklängen altbekannten Liedern und durften im Rahmen eines kleinen Festspiels den Heiligen St. Martin hoch zu Ross bestaunen.

Anschließend zog der Gemeindekindergarten mit seinen Besuchern und St. Martin an der Spitze im Schein vieler Laternen durch Edling und machte unterwegs an verschiedenen Etappen halt um gemeinsam zu singen. Zum Abschluss gab es für alle selbstgebackene Martinsgänse als kleine Stärkung. Das Team der Kindergartens, der Elternbeirat und alle Eltern mit ihren Kindern ließen den Abend bei warmen Speisen und Getränken gemütlich ausklingen. HK

kiga2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.