ASV-Korbjäger wieder im Einsatz

Rotter Basketballer auch dieses Wochenende mit vielen Partien

image_pdfimage_print

rottAuch am kommenden Sonntag finden wieder Heimspiele der Rotter Basketballer statt. Los geht es mit der Jugend. So tritt um 10 Uhr die Rotter U16 männlich, die aktuell nicht am Ligabetrieb teilnimmt, zum Freundschaftsspiel gegen Miesbach an. Das Trainergespann Arash Safajoo und Jan-Lukas Knoll sind hier auch noch auf der Suche nach weiteren Spielern vom Jahrgang 2000/2001. Trainingszeiten der U16 männlich sind immer mittwochs, von 18.30 bis 20 Uhr sowie donnerstags von 17 bis 18.30 Uhr. Weitere Informationen dazu findet man auch auf der Homepage des ASV unter www.asv-rott.de.


Direkt nach dem ersten Freundschaftsspiel steht auch für die U12 mixed um 12.15 Uhr das nächste Freundschaftsspiel an. Die Mannschaft von Trainer Martin Schreyer hat dieses Wochenende spielfrei im Ligabetrieb und nutzt die Gelegenheit für ein Testspiel gegen den Gegner aus Glonn, um die Spielpraxis zu verinnerlichen.
Im Anschluss an die beiden Freundschaftsspiele geht es aber wieder um Plätze in den  Ligen.
Nach intensiver Vorbereitung und den Testspiel-Sieg gegen die U17/19 der Burghausen Dukes starten um 14.30 Uhr die U17 weiblich als letztes Team des ASV Rott  in die Saison. Gegner ist für die Rotter Mädels um ihren neuen Trainer Peter Bauer der SV Bad Tölz.
Die Gäste bestreiten bereits das dritte Spiel in der Saison, mussten sich allerdings in den ersten beiden Partien jeweils den Gegner geschlagen geben. So belegt die U17 aus Bad Tölz aktuelle den vorletzten Tabellenplatz.
Direkt im Anschluss an das Spiel der U17 treten die Herren des ASV Rott zu ihrem dritten Pflichtspiel an. Nachdem man am letzten Sonntag nur knapp das äußerst spannende Spiel gegen den Kontrahenten aus Bad Reichenhall verloren hatte (50:55), muss jetzt ein Sieg her, um den Anschluss in der Tabelle nicht komplett zu verlieren. Tip-Off der Partie ist um 16.45 Uhr gegen die Mannschaft aus Gars. Die Gäste konnten zwar bereits ein Spiel in dieser Saison für sich entscheiden, gehen allerdings auch mit einer Niederlage im Rücken in das Match gegen den ASV. Somit stehen alle Zeichen auf ein Spiel auf Augenhöhe und mit hoher Spannung, das die Rotter Herren für sich entscheiden möchten.
Zu allen Spielen am 15. November findet in der Schulturnhalle in Rott ein Kaffee- und Kuchenverkauf statt. Die Mannschaften hoffen auf eine zahlreiche Unterstützung der Fans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.