Acht Menschen kamen ums Leben

Unfallstatistik für das erste Halbjahr 2013 vorgestellt

image_pdfimage_print

Landkreis – Das bayerische Landesamt für Statistik hat jetzt die Unfallstatistik für das erste Halbjahr 2013 vorgestellt. Im Landkreis stieg die Zahl der Verletzten an – im ersten Halbjahr 2013 verunglückten auf den Straßen im Landkreis 669 Personen. 131 wurden schwer verletzt. Acht Menschen kamen ums Leben. In ganz Bayern verunglückten insgesamt rund 30.200 Menschen von Januar bis Juni, Mehr als 270 Personen starben auf Bayerns Straßen, heißt es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.