Unfall bei Pfaffing: Hubschrauber im Einsatz

Bei Zusammenprall mit Kleinlastwagen: Mercedes-Fahrer (49) schwer verletzt

image_pdfimage_print

005   IMG_9582 Auf der Gemeindeverbindungsstraße von der B304 nach Albaching kam es heute am Dienstagmorgen gegen 7.50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Albachinger fuhr mit seinem Mercedes in Richtung Bundesstraße, als ihm in einer Kurve zwischen Oberunterach und Thal ein Hendl-Wagen entgegenkam. Auf der engen und regennassen Straße konnte keiner der beiden Fahrzeuglenker mehr rechtzeitig ausweichen, so die Polizei. Der Mercedesfahrer wurde beim Zusammenprall in seinem Pkw eingeklemmt und musste mit …

… der Rettungsschere der FFW Albaching befreit werden. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Rosenheimer Krankenhaus geflogen.

Der Fahrer des Klein-Lkw wurde mittelschwer verletzt und wurde mit dem BRK ins KH Wasserburg gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sowohl der Klein-Lkw, als auch der Mercedes, der ins Gebüsch geschleudert worden war, mussten mit schwerem Gerät geborgen werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 20000 €.

Die Feuerwehren aus Albaching und Pfaffing waren im Einsatz.

Fotos: Georg Barth

 

 

 

 

 

 

[FinalTilesGallery id=’270′]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.