10.20 Uhr: Sirenenalarm in Wasserburg

Feuerwehr rückt Richtung Babensham aus - Küche in Wohnhaus brennt

image_pdfimage_print

SireneBabensham – Gegen Mittag kam es in einer Wohnung in St. Leonhard zu einem Küchenbrand mit hohem Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Ein auf dem Ofen abgestelltes Küchengerät hatte Feuer gefangen, nachdem die Herdplatte beim Reinigen aus Versehen angeschaltet wurde. In der Küche wurde der Dunstabzug, ein Küchenschrank, sowie der Ofen selbst beschädigt. Durch den entstandenen Rauch wurde jedoch die gesamte Wohnung in Mitleidenschaft gezogen, so dass der Schaden von der Polizei auf rund 25.000 Euro geschätzt wird.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.