Archiv für den Tag: 2. September 2017

image_pdfimage_print

Land unter auf Amerangs Sportplatz

Kreisliga: Nachmittag-Begegnung mit Tabellenführer Prien kurzfristig abgesetzt

Land unter: Amerang kann am heutigen Nachmittag auf sein Kreisliga-Spiel gegen Tabellenführer Prien gerne verzichten - die Partie wurde kurzfristig abgesetzt! Wann sie nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Das nächste Spiel ist für Amerang nun in einer Woche gegen Aufsteiger Peterskirchen. Diesen wiederum kann sich das Edbauer-Team aus Amerang am morgigen Sonntagnachmittag in aller Ruhe in Edling anschauen ...

Heftiger Unfall gestern auf der B15

VW Golf mit zwei jungen Leuten überschlagt sich nach Frontal-Aufprall - Schein weg

Großes Glück im Unglück hatten die beteiligten Personen bei einem heftigen Verkehrsunfall am gestrigen Freitagabend gegen 20.50 Uhr auf der B15 Höhe Fischbach in der Gemeinde Soyen: Ein 23-Jähriger aus dem Gemeindebereich Soyen war mit seinem VW Golf in Richtung Haag unterwegs. Plötzlich geriet der Pkw auf die Gegenfahrbahn, wo der Wagen frontal mit einem VW Touran zusammenprallte, dessen 43-jährige Fahrerin aus Wasserburg keine Chance mehr hatte, auszuweichen ...

Es bleibt aktuell bei Warnstufe drei

Weiter viel Regen meldet der Deutsche Wetterdienst für den Landkreis Rosenheim

Nachwievor rot - nachwievor Warnstufe drei von vier im Landkreis für ergiebige Regenfälle: Das meldet der Deutsche Wetterdienst aktuell am Samstagvormittag. In den Bayerischen Vor- und den Chiemgauer Alpen sowie im angrenzenden Vorland sind jetzt nochmals 35 bis 50, in Staulagen bis 60 Liter pro Quadratmeter zu erwarten. Damit summieren sich in den genannten Gebieten bis Sonntagfrüh Gesamtmengen von etwa 70 bis 100 pro Quadratmeter. Weiter nördlich, etwa bis zu einer Linie obere Donau - ...

Und das nächste Unentschieden …

Kreisliga: Eine Nullnummer gestern für Grünthal bei den Westerndorfern

... und jetzt ist dann vor allem mal TIME TO WIN: Das nächste Remis für den FC Grünthal in der Fußball-Kreisliga gab's nämlich am gestrigen Abend - das vierte schon in insgesamt sechs Begegnungen! Über ein 0:0 kam man bei den Westerndorfern leider nicht hinaus. Ein Punktgewinn ist zwar bei dem ambitionierten Melnik-Team auch nicht von schlechten Eltern, aber so knapp am Dreier vorbei - darauf hätten Christoph Schmid und Co. gestern dann auch gerne verzichten können. Kommt man in der ...

Mutter und Tochter mit Schutzengel

Nach Auffahrunfall fing ihr Auto sofort Feuer - Mit dem Schrecken davon gekommen

Großer Schrecken für eine Mama und ihre dreijährige Tochter, die aber zum Glück unverletzt blieben: Am gestrigen Freitag gegen 16 Uhr hatte die 31-Jährige in Rosenheim auf Höhe einer Gleisüberführung einen vor ihr bremsenden Pkw übersehen. Sie fuhr mit ihrem Auto auf das Fahrzeug auf, das wiederum auf einen dritten Pkw geschoben wurde. Aus unbekannter Ursache fing der Wagen der jungen Frau sofort Feuer, meldet die Polizei am heutigen Samstag.