Archiv für den Tag: 25. Juli 2017

image_pdfimage_print

Die Zukunft ausprobieren

Kreisausschuss mit Bau einer Industrie 4.0-Modellanlage an Berufsschule einverstanden

Die Schüler der Berufsschule Rosenheim I können sich möglicherweise mit der „Industrie 4.0“ auseinander setzen. Der Kreisausschuss war am heutigen Nachmittag in seiner Sitzung mit dem Bau einer Industrie 4.0-Modellanlage an der Staatlichen Berufsschule I grundsätzlich einverstanden. Einige Hürden müssen aber noch genommen werden.

Mittel aus dem Europa-Sozialfond

Landkreis Rosenheim bietet weiterhin Berufsintegrationsklassen an

Der Landkreis Rosenheim will auch im kommenden Schuljahr ein Berufsintegrationsjahr an den Staatlichen Berufsschulen Rosenheim I und Rosenheim II sowie an der Staatlichen Berufsschule Bad Aibling anbieten. Der Kreisausschuss beauftragte am heutigen Nachmittag die Landkreisverwaltung, für die notwendige, qualifizierte, sozialpädagogische Betreuung der Berufsintegrationsklassen eine öffentliche Ausschreibung durchzuführen.

Es trifft die Beschäftigten

Unser Kommentar zu den geplanten Parkgebühren in Wasserburg

Zum Einkaufen und Bummeln nach Wasserburg – das ist nicht nur wegen unserer tollen Altstadt bei vielen so beliebt, sondern auch, weil man sein Auto unkompliziert und vor allem kostenlos in den Parkhäusern und an der Rampe abstellen kann. Doch damit soll jetzt Schluss sein. Geht es nach dem Willen der Mehrheit der Stadträte im Hauptausschuss, werden künftig nach vier Stunden Parkgebühren fällig. 

Manuel Riemer, Bayerns Top-Athlet!

Edlinger holt zweimal Gold und einmal Silber - Johanna Windmaier beste Hürdenläuferin

Dreimal Gold, einmal Silber, dreimal Bronze - so lautet die schöne Bilanz von neun Wasserburger Leichtathleten bei den Bayerischen Meisterschaften der Männer, Frauen und Jugend im Augsburger Rosenaustadion! Und er holte sogar das Double: Wasserburgs U20-Athlet Manuel Riemer (unser Foto Mitte) war der erfolgreichste Athlet bei den Bayerischen überhaupt mit zwei Siegen und einem Vizetitel ...

Endlich sinnfrei feiern

Unser Kino-Tipp: Bestseller-Verfilmung über vernachlässigte Berliner Wohlstandsjugend

Axolotl Overkill. So heißt eine neue Bestseller-Verfilmung ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Utopia in der Reihe Sommer-Jugendkino. Und darum geht's: Mifti ist 16, sieht aus wie zwölf, verhält sich wie Mitte 30 und lebt seit dem Tod ihrer Mutter mit ihren Halbgeschwistern in einer Berliner WG. Ihr Vater hält Terrorismus für einen zeitgemäßen Karrierezweig und interessiert sich eher für Kunst, als für Menschen ...

Team „Fuasboikella“ mit den Besten

Rechtmehring: 40 Herren-Mannschaften beim Elfer-Schießen - Überraschung bei den Damen

Bei bestem Wetter standen sich 40 Herren- und sechs Damen-Teams zum Wettkampf um die meisten versenkten Elfmeter in Rechtmehring gegenüber. Dabei konnte das Rechtmehringer Team „Fuasboikella“ nach 2015 bereits zum zweiten Mal den begehrten Wanderpokal in Empfang nehmen! Eine Premiere – denn noch keine Mannschaft konnte seit Bestehen des Elfmeterturniers 2010 den Titel verteidigen oder zweimal holen ...

Am Chiemsee: Segler bei Prien vermisst

Katamaran gekentert - Großeinsatz der Rettungskräfte

Die Wasserwacht, die Wasserschutzpolizei, Rettungskräfte und Feuerwehren der Landkreise Rosenheim und Traunstein sind derzeit am Chiemsee im Einsatz. Vor Prien ist ein Katamaran gekentert. Derzeit wird noch eine Person vermisst, heißt es vom Unfallort. Wir berichten gegebenenfalls weiter ...

Löwen-Feriencamp in der Altstadt

Ideale Trainingsbedingungen beim TSV Wasserburg - Jetzt anmelden

Nach dem Aufstieg beider Herrenmannschaften, der Oberbayerischen Ü-32-Meisterschaft und der Einweihung des neuen Vereinsheims wartet mit dem Löwen-Feriencamp am 3. August bereits das nächste Highlight auf das fußballbegeisterte Wasserburg. Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt bietet der TSV 1880 wie auch in den vergangenen Jahren ein eintägiges Fußballcamp für Kinder im Alter von sieben bis 14 Jahren.

Parkgebühren: Heißes Thema im Stadtrat

Am Donnerstag Diskussion - Vier oder zehn Stunden freies Parken?

Werden ab 2018 in den Wasserburger Parkhäusern und am Parkplatz and er Rampe Parkgebühren erhoben? Und wie lange dürfen Autofahrer künftig ihren Pkw kostenlos abstellen? Das sind die beiden zentralen Fragen, die am Donnerstag bei der Stadtratssitzung (ab 18 Uhr) zum Thema „Parken in der Altstadt" von den Räten diskutiert werden. Der Finanzausschuss hatte in seiner  jüngsten Sitzung bereits eine Empfehlung abgegeben. Eine, die dem WFV als Vertreter des Wasserburger Einzelhandels gar ...

Mit Bach in Los Angeles und Attl

Er war schon Support von Elton John: Jacques Bono zu Gast in Klosterkapelle

Zu einem besonderen Konzertereignis lädt die Stiftung Attl am Samstag, 2. September, ein. Unter dem Titel „Bach in Los Angeles“ spielen in der Klosterkapelle der in Paris geborene E-Bassist Jacques Bono und die aus Taiwan stammende Solo-Violinistin Tien-Hsin Cindy Wu. Bono arbeitete bereits mit dem italienischen Tenor Andrea Boccelli, dem Liedermacher Reinhard Fendrich und dem Musiker Michael Fitz zusammen. Als Solo-Bassist trat er im Vorprogramm von Elton John auf.

Zwei Pkw sicher gestellt

Polizei hat wachsames Auge auf Autotuning-Szene - 20-Jährigen verhaftet

Mehrere hundert Fahrzeuge zählte die Polizei am Sonntag, als in Rosenheim ein großes, angemeldetes Treffen von tuning-begeisterten Personen stattfand. Das meldet das Polizeipräsidium am heutigen Dienstag. Während es am Treffpunkt der Autofans so gut wie keine Beanstandungen gegeben habe, habe man aber bei Kontrollen im Umfeld einige Fahrzeuglenker wegen Fahrzeugmängeln und überhöhter Geschwindigkeit belangen müssen ...

Gute Nachricht für die Sechzger-Fans

Spiele der Münchner Löwen im kostenlosen Livestream - Morgen Buchbach, Samstag Rosenheim

SPORT1 zeigt die kommenden Regionalliga-Spiele der Sechzger aus München live - so auch die Begegnung mit dem TSV 1860 Rosenheim am nächsten Samstag, 29. Juli, um 13.30 Uhr! Der Münchner Sender überträgt in Kooperation mit dem Bayerischen Fußball-Verband die Partie des TSV Buchbach am morgigen Mittwoch gegen den TSV 1860 München ab 18.55 Uhr ebenfalls bereits im kostenlosen Livestream ...

Geld für Radlweg in Wasserburg

Regierung von Oberbayern bewilligt eine Zuwendung von 60.000 Euro

Zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Wasserburg errichtet die Stadt auf einer Länge von 150 Metern entlang der Staatsstraße 2359 (Rosenheimer Straße) einen neuen Geh- und Radweg (wir berichteten). Dazu hat die Regierung von Oberbayern der Stadt eine Zuwendung von insgesamt 60.000 Euro in Aussicht gestellt und in einer ersten Rate 20.000 Euro bewilligt.

2.000 Speisen elektrisch auf Reisen

Kantine von Bauer setzt bei Essensauslieferung erstmals auf E-Mobilität

Über 2.000 Speisen verlassen wöchentlich die Kantine der J. Bauer GmbH & Co. KG, um insgesamt fünf Kindergärten, drei Schulen und drei Unternehmen aus Wasserburg und der Umgebung mit frischen Gerichten zu versorgen. Die Lieferung übernimmt ab sofort ein kleiner Transporter, der besonders leise unterwegs ist. Denn das Familienunternehmen setzt erstmals auf E-Mobilität und ergänzt die Flotte um den neuen Van e-NV200 EVALIA von Nissan.

Vergewaltigung: Polizei sucht Kanal ab

Taucher am Mangfallkanal in Rosenheim im Einsatz - Polizei bittet um Mithilfe

Nach der Vergewaltigung einer jungen Frau am Mangfalldamm in Rosenheim (wir berichteten) wurde bei der Kriminalpolizei Rosenheim eine eigene Ermittlungsgruppe gegründet. Am Mangfallkanal sind heute Taucher der Polizei im Einsatz. 

Welttag des Buches: Jetzt gab’s die Preise

Rund 100 Kinder nahmen an Aktion der Wasserburger Buchhandlung Fabula teil

Die Gewinner der Schnitzeljagd im Rahmen des Welttages des Buches bekamen gestern in der Wasserburger Buchhandlung Fabula ihre Preise überreicht. „Vielen Dank an alle Eltern, die die Teilnahme ihrer Kinder möglich gemacht haben.  Insgesamt ware 100 Kinder dabei und 26 davon haben einen Buchpreis für die richtige Antwort gewonnen", so Hildergard Wimmer vom Fabula bei der Preisübergabe.

Mit Lkw Richtung Kompostieranlage

Dienstag, 8.30 Uhr: Unfall bei Aham wegen eines technischen Defekts am Lastwagen

Aufgrund eines technischen Defekts am Lkw kam heute gegen 8.30 Uhr ein 24-Jähriger plötzlich mit seinem mit Kies beladenen Laster bei Aham von der Staatsstraße ab. Der Lkw geriet in den Straßengraben und kam erst am Umgrenzungswall der dortigen Landkreis-Kompostieranlage zum Stehen. Vorsichtshalber wurden vier Feuerwehren zur Unfallstelle gerufen: Aham, Bachmehring, Griesstätt und Wasserburg rückten aus.

Wenn Löwen gegen Eber kämpfen

Bezirksliga-Hit am morgigen Mittwochabend in Ebersberg: Wasserburg reist an

Wenn Löwen gegen Eber kämpfen - dann geht's ab! Hochspannung am morgigen Mittwochabend im benachbarten Ebersberger Waldsportpark-Stadion: Um 19.30 Uhr beginnt die zweite Bezirksliga-Partie der Saison gegen den Aufsteiger TSV Wasserburg. Gleich eine englische Woche für beide Teams, die jeweils mit einem Sieg starteten. Während Wasserburg ein klares 4:0 gegen Haidhausen landen konnte, wurde es für Ebersberg bei den Reichertsheimern knapp. Ein Elfmeter, souverän verwandelt von Manuel ...

Pferde mit einer Drohne gehetzt

Neue Art einer Tierquälerei im Landkreis: Fahndung nach Piloten eines Quadrocopters

Eine neue Art einer Tierquälerei im Landkreis meldet die Polizei am heutigen Dienstag: Pferde wurden in Untermoosen mit einer Drohne gehetzt! Ein Reiter hatte der Polizei gemeldet, dass sich sein Pferd verletzt habe. Es hatte aus zunächst ungeklärten Gründen am Rande der Koppel ausgeschlagen und war dabei mit den Hinterläufen zwischen zwei Balken hängen geblieben. Erst durch das Entfernen der Balken konnte das Tier befreit werden. Erst später wurde der Grund für das schreckhafte ...

Freude am RoMed-Klinikum: Drillinge!

Nele, Lina und Paul kamen per Kaiserschnitt in Rosenheim zur Welt

Große Freude am RoMed-Klinikum Rosenheim: Geboren wurden Nele, Lina und Paul Meier am 31. Mai, der erste offizielle Pressetermin fand jetzt im Beisein der Eltern Marion und Christoph Meier, die im Landkreis Rosenheim wohnen, statt und prompt haben die Hauptdarsteller alles verschlafen.  

Hochkarätige Künstler und neue Kino-Reihe

Fichters Kulturladen: Kartenvorverkauf für das Herbstprogramm in Ramsau hat begonnen

Das Herbstprogramm in Fichters Kulturladen steht und der Kartenvorverkauf hat diese Woche begonnen. Veranstalter Christian Wimmer freut sich: „Das neue Programm kann sich sehen lassen. Wir haben es wieder geschafft, großartige Musiker von unserem Konzept des Kulturladens zu überzeugen.” Und so geben sich Künstler im beschaulichen Ramsau die Ehre, die sonst große Hallen oder Konzertsäle füllen.

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 25. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Das sollen Hundstage sein? Die heißesten Tage des Jahres? Die Hundstage heißen übrigens so, weil in der Zeit zwischen 22. Juli und 22. August das Sternbild „Großer Hund" gut sichtbar ist. Aber irgendwie passt der Name ja trotzdem, weil uns die Hundstage den Sommer derzeit ganz schön verhunzen ...