Archiv für den Tag: 19. Juli 2017

image_pdfimage_print

Drei Feuerwehr-Männer verletzt

Großeinsatz bei Ebersberg: Kornfeld brannte ab

Aus bislang ungeklärter Ursache hat sich am heutigen hochsommerlichen Mittwochmittag ein Kornfeld im Bereich der benachbarten Stadt Ebersberg entzündet. Obwohl der Brand beim ersten Qualm durch einen Landwirt und weitere Zeugen bemerkt worden war, brannten in kürzester Zeit 1.400 Quadratmeter des Feldes ab. Drei Feuerwehr-Leute wurden verletzt und kamen ins Krankenhaus ...

„Energiezukunftspreis 2017“ für Soyener!

Ein stolzer Augenblick für Johannes Zauner im Namen des Klimaschutzes

Ein stolzer Augenblick für Johannes Zauner aus Soyen am gestrigen Abend - im Namen des Klimaschutzes: Seine Altbausanierung in Soyen wurde durch den Landrat (rechts im Bild) mit dem „Energiezukunftspreis 2017“ ausgezeichnet! Ebenso erhielten die Besitzer zweier Einfamilienhäuser in Rosenheim und Bad Aibling diese Auszeichnung von der Initiative Energiezukunft Rosenheim. In einer Feierstunde im Hochhaus der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling überreichte Landrat Wolfgang Berthaler Preise, ...

Ein Turnier mit Tatjana Stemmer

Basketball: Schüler aus Eiselfing, Rott und Wasserburg mit vollem Einsatz dabei

Ihr Basketball-Können unter Beweis stellten jetzt Schüler aus Eiselfing, Wasserburg und Rott bei einem vom TSV Wasserburg organisierten Grundschul-Turnier in Rott. Alle zeigten großen Kampfgeist und Engagement in drei Spielen. Dass sich Eiselfing (unser Foto) mit zwei deutlichen Siegen den ersten Rang vor Rott und Wasserburg holte, war dabei eher Nebensache ... Alle Kids hatten viel Spaß bei den Spielen und dem Rahmenprogramm ...

Nach einer wahren Geschichte

Unser Kino-Tipp: Giulias großes Rennen mit der Liebe für schnelle Autos im Blut

Giulias großes Rennen: So heißt ein neuer Film aus Italien ab dem morgigen Donnerstag im Wasserburger Kino. Darum geht's: Die Familie von Giulia De Martino bringt bereits seit Generationen Rennfahrer hervor und auch ihr liegt die Liebe für schnelle Autos im Blut. Sie ist ebenfalls Rennfahrerin und zeigte sich schon früh als solch großes Talent, dass sie als 17-Jährige bereits bei ihrer ersten GT-Meisterschaft mitfuhr. Eines Tages steht dann jedoch ihr Bruder Loris vor der Tür ...

Fünfstelliger Euro-Betrag lag im Auto

Und keiner wusste davon? Holländerin als Schleuserin verhaftet

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am gestrigen Dienstag eine Frau als mutmaßliche Schleuserin ins Gefängnis gebracht. Die Niederländerin war bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn gestoppt worden. Sie wird beschuldigt, in einem Mietwagen zwei Männer aus Tunesien illegal nach Deutschland gebracht zu haben.

Fake News: Rechtlich gesehen

Unser Experte, der Wasserburger Rechtsanwalt Bastian Wernthaler, gibt wichtige Tipps

Unser Experte, der Wasserburger Rechtsanwalt Bastian Wernthaler (unser Foto), gibt wichtige Tipps. Heute: Fake News - rechtlich gesehen! Sie sind derzeit ein großes Thema: Unwahre Behauptungen werden in die Welt gebracht, ganz besonders über soziale Netzwerke. Oder aber es werden Fakten als unwahr bezeichnet. Wie ist das eigentlich rechtlich zu sehen?

Demo gegen Xavier Naidoo abgesagt!

Sommerfestival in Rosenheim: Aluhut-Infostand soll nun unterstützt werden

Die geplante Demo gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei den Söhnen Mannheims am morgigen Donnerstag beim Rosenheimer Sommerfestival (wir berichteten) ist offiziell abgesagt, heißt es heute. Die Stadt habe einen entsprechenden Brief erhalten - wohl in der Hoffnung, es sei keine Fake-Nachricht. In der Begründung heiße es, man wolle in keiner Konkurrenz zu dem Aluhut-Infostand stehen, sondern diesen unterstützen.

Wenn der Flori mit dem Karl sinniert

Steps Lossin und Jörg Herwegh noch vier Mal als Stammtisch-Brüder zu sehen

Einen Bauch-Muskelkater vom Lachen - den haben so manche Zuschauer bekommen nach der Premiere von 'Schwoamas owi' auf der Biergarten-Bühne im malerischen Innenhof der LandWirtschaft Staudham bei Edling. Steps Lossin und Jörg Herwegh als Stammtisch-Brüder Flori und Karl philosophieren, poltern, lästern und dablecken sich. Die resolute Bedienung Resi alias Constanze Baruschke hat sie aber immer im Griff.

Fußball-Talente in Edling versammelt

Sichtungstag für Elfjährige und U14-Auswahlspiel am neuen DFB-Stützpunkt

Deutlich zu spüren: Der DFB hat Einzug gehalten im Altlandkreis - genauer gesagt, wie bereits mehrmals berichtet, in Edling! Und dieser Spieler fungierte hier aktuell bereits als Talentsichter: Regionalliga-Torwart Dominik Süßmaier vom TSV 1860 Rosenheim (unser Foto). Denn der neue DFB-Stützpunkt in Edling führte den ersten Talentsichtungstag für Spielerinnen und Spieler des Jahrganges 2006 durch. Im Anschluss fand ein Spiel der U14-Regionalauswahl gegen den Nachwuchs des TSV 1860 München ...

Spannendes in den Ferien

Gars/Soyen: Kasterl Kunterbunt lädt zu zahlreichen Aktionen ein

Mit einem umfangreichen Programm startet das Kasterl Kunterbunt um Christl Schwarzenbeck und Angela Schreier (unser Foto) in die Ferien im Raum Gars und Soyen: Viele kunterbunte und spannende Aktionen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien werden angeboten. Die Aktionen sind auch offen für alle Interessierte aus allen Gemeinden, Menschen mit Handicap und Feriengäste. Der Startschuss fällt am Montag, 31. Juli, mit einem Schupfa-Kino, dann einer Mittelalter-Erlebnis-Rallye samt ...

Ein Theater-Hit für die Kids!

Wasserburg: Der gestiefelte Kater im Zirkuszelt unter der Regie von Frank Piotraschke

Einen absoluten Hit für die Jüngsten ab vier Jahren gibt es in einem für Kinder wunderbaren Ambiente - im Wasserburger Zirkuszelt Boldini am Gries (wir berichteten): Mit dem 'gestiefelten Kater' legt Frank Piotraschke in diesem Sommer seine erste Inszenierung für das Wasserburger Kindertheater vor. Denn ab der neuen Spielzeit hat er die Leitung der Sparte des Kinder- und Jugendtheaters Wasserburg übernommen ...

Marion Wegner schafft die 1,0!

Toller Abschluss für gleich neun Heilerziehungs-Pflegerinnen bei der Stiftung Attl

Geschafft! Gleich neun neue Heilerziehungs-Pflegerinnen hat die Stiftung Attl diesmal fertig ausgebildet - und beim Abschluss gab's dabei jetzt für Marion Wegner (unser Foto) die Traumnote 1,0! Vorstand Franz Hartl beglückwünschte die frisch gebackenen pädagogischen Fachkräfte. „Wir können dem drohenden Fachkräftemangel nur damit etwas entgegen setzen, indem wir so viele Mitarbeiter wie möglich in ihrer Arbeit qualifizieren“, meinte Hartl.

Woher kommt unser Trinkwasser?

Besondere Radltour am Samstag im Rahmen der Wasserburger Klimatage 2017

Der Energiedialog Wasserburg 2050 lädt derzeit zu den Wasserburger Klimatagen 2017 ein. Wie berichtet wird am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Utopia-Kino ein Film zum Thema Plastik-Wahnsinn gezeigt. Am kommenden Samstag, 22. Juli, geht's gleich weiter: Es findet für Groß und Klein eine Radltour zum Thema „Woher kommt unser Trinkwasser?“ statt.

Edlinger und Sozia schwer verletzt

Ein Reh war auf die B304 gelaufen: Motorrad-Unfall in der gestrigen Nacht

In der gestrigen Nacht gegen 22 Uhr sind ein 49-Jähriger aus Edling und seine 50-jährige Sozia mit einem Motorrad auf der B304 schwer verunglückt. Sie waren gerade auf dem Nachhause-Weg in Richtung Wasserburg. Kurz vor der Ortschaft Feichten im Gemeindebereich Amerang war plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn gelaufen - direkt in das Motorrad, das beim Aufprall in einen angrenzenden Graben geschleudert wurde. Der Edlinger und seine Sozia wurden schwer verletzt ...

Minderjährige als Dealer angeheuert …

... und auch an Jugendliche Drogen verkauft? Sieben Festnahmen bei Groß-Razzia

Ein heftiger Schlag gegen die Drogenszene gelang der Polizei in den vergangenen zwei Wochen: Eine beträchtliche Anzahl an sichergestellten Betäubungsmitteln, etliche Festnahmen sowie zahlreiche Ermittlungsverfahren waren das Ergebnis verstärkter, zielgerichteter Kontrollen im örtlichen Rauschgift-Milieu im Stadtgebiet Waldkraiburg. Bei den Razzien durch polizeiliche Zusammenarbeit aus Traunstein, Waldkraiburg und Mühldorf wurde auch ein Drogenlabor aufgedeckt ...

„Krönungsmesse” von Mozart erklingt

Wasserburg: Zum 60-jährigen Priesterjubiläum von Pfarrer Dr. Rudolf Haderstorfer

Zum Patrozinium ist es auch der Festgottesdienst zum 60-jährigen Priesterjubiläum von Pfarrer Dr. Rudolf Haderstorfer: Solisten, Kirchenchor, Männerschola und Orchester – sie alle sind am kommenden Sonntag, 23. Juli, ab 10.15 Uhr in der Wasserburger Jakobskirche zu hören. Dargeboten wird die „Krönungsmesse” von Wolfgang Amadeus Mozart ... 

Zwei Nationalspielerinnen für den TSV

Damen-Basketball: Herzlich willkommen, Santa aus Litauen und Annika aus Finnland

Wenn am 24. September - dem Tag der Bundestagswahl - die Basketball-Bundesliga der Damen beginnt, dann stehen zwei neue Nationalspielerinnen im Team Wasserburg: Santa Okockyte aus Litauen und Annika Holopainen aus Finnland (unser Foto). Aufbauspielerin Santa dürfte den Wasserburger Fans noch bestens bekannt sein aus dem EuroCup-Spiel gegen Umea Udominate in der letzten Saison, als Okockyte nicht nur 28 Punkte erzielte, sondern mit zwei Freiwürfen die 82:83-Niederlage der Innstädterinnen ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 19. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Freiluft, Freiluft, Freiluft ... Mein Leben gleicht einem Open-Air. Gestern hat's mich schon wieder nach draußen gezogen, nämlich zum Stoa. Da lief „Moonlight", der den Titel „bester Film" bei der diesjährigen Oscarverleihung abgeräumt hat. Ich muss sagen: Zu Recht ...