Archiv für den Tag: 17. Juli 2017

image_pdfimage_print

Tatort: Eine Bäckerei in Haag

Einbrecher versuchte Eingangstüre und Fenster aufzuhebeln - Hinweise gesucht

Einbruchsversuch in Haag: In eine Bäckerei in der Kirchdorfer Straße wollte ein bislang unbekannter Täter am vergangenen Wochenende gelangen. Offensichtlich versuchte dieser die Eingangstüre und ein Fenster aufzuhebeln, was jedoch mißglückte, so die Polizei am heutigen Montag - aufgrund der einbruchshemmenden Fenster ...

Haufen Pkw-Kennzeichen im Gebüsch

Seltsamer Fund bei Maitenbeth: Diebes-Beute aus benachbartem Ebersberg

Ein seltsamer Fund bei Maitenbeth: Ein ganzer Satz Pkw-Kennzeichen mit Zulassungsstempel wurde jetzt bei Waldarbeiten nahe Löfflmoos im Gebüsch gefunden. Wie sich herausstellte, waren diese im August letzten Jahres im benachbarten Ebersberg entwendet worden. Über den Dieb liegen bislang keinerlei Erkenntnisse vor, meldet die Polizei am heutigen Montag. Die Kennzeichen wurden nun von Amtswegen aus dem Verkehr gezogen.  

Ein Ständchen beim Burgfest

Viele Gäste beim Senioren- und Pflegeheim Maria Stern in Wasserburg

Bei idealem Wetter fand am Wochenende das Burgfest vom Senioren- und Pflegeheim Maria Stern in Wasserburg hoch über dem Innufer statt. Rund 500 Menschen kamen zur Feier, die mit einer kleinen Andacht und einem Geburtstagsständchen für den Leiter Christian Eder begann. „Ich freue mich, dass wieder so viele Besucher zu uns gekommen sind“, erklärte dieser gerührt. „Zu unserem jährlichen Fest steht das Wasserburger Wahrzeichen allen Besuchern offen und zeigt sich als lebendiger Teil ...

„Hört nicht auf zu lernen“

Stolzer Ehrentag für 45 junge Leute im Landkreis mit Top-Quali-Noten

Ein stolzer Ehrentag: 45 junge Damen und Herren haben heuer an den Mittelschulen in Stadt und Landkreis Rosenheim ihren Quali-Abschluss mit der Note 1,5 und besser geschafft. Mehr als die Hälfte von ihnen wird weiter zur Schule gehen, um einen höheren Bildungsabschluss zu erreichen. Als kleine Anerkennung für den hervorragenden Schulabschluss gab es jeweils 50 Euro, gestiftet von Stadt und Landkreis Rosenheim. 

Traumstart für den jungen Andrija …

Wasserburgs Neuzugang aus Kroatien mit zwei Toren beim 3:0 gegen Hachings U19

Bei bestem Fußballwetter und vor knapp 200 begeisterten Zuschauern: Die Wasserburger Neu-Bezirksliga-Spieler haben am gestrigen Sonntag ihr letztes Vorbereitungsspiel gegen die U19 der SpVgg Unterhaching absolviert. Das junge Gäste-Team hat - wie berichtet - frisch den Junioren-Bundesliga-Aufstieg geschafft. So mancher der Zuschauer aber war noch gar nicht richtig auf seinem Platz, da zappelte der Ball bereits zum ersten Mal im Tor der Unterhachinger. Neuzugang Marco Müller aus ...

22-Jährigen mit Messer bedroht

Am Sonntag in der Rosenheimer Innenstadt - Nigerianer seit drei Jahren „geduldet"

Am gestrigen Sonntag gegen 1.15 Uhr in der Nacht wurde ein 22-jähriger Österreicher mitten in der Rosenheimer Innenstadt mit einem Messer bedroht. Gegen den 31-jährigen Tatverdächtigen aus Nigeria erging ein Haftbefehl, meldet das Polizeipräsidium am heutigen Montagnachmittag. Eine Gruppe junger Österreicher war in der Nacht auf den Nigerianer getroffen. Nachdem man sich - laut Polizei - 'zunächst zwanglos unterhalten hatte', wollten die jungen Männer weitergehen, heißt es. Der ...

Rotkreuzler fanden Vermissten

Haag: Patient des Krankenhauses hatte sich nach Sturz am Kopf verletzt

Ein gehbehinderter und orientierungsloser Patient (77) des Haager Krankenhauses hatte am Wochenende unbemerkt den Krankenhausbereich verlassen. Nach vergeblicher Absuche alarmierte das Personal die Polizei. Im Rahmen der eingeleiteten Vermissten-Fahndung wurde der Mann noch am gleichen Tag durch die Besatzung eines BRK-Fahrzeuges in der Rosenstraße gefunden. Er war dort gestürzt und hatte sich eine kleine Kopfplatzwunde zugezogen. Die Sanitäter brachten ihn wieder ins Krankenhaus zurück.

Zerstörungswut in Bachmehring

Polizei sucht dringend Hinweise - Eiselfings Bürgermeister setzt Belohnung aus

Vandalismus in Bachmehring - der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro und muss von der Allgemeinheit getragen werden. In der Nacht auf den gestrigen Sonntag wüteten ein oder mehrere, bislang unbekannte Täter im Bereich der Obermüllerstraße. Ein Holzgeländer nahe des Schwarzmoosbaches wurde offensichtlich ...

Tosender Applaus vor traumhafter Kulisse

Haag: „Wirtshaus im Spessart“ begeistert Publikum – Noch sechs Aufführungen

„Herzlich willkommen, sehr versehrtes Publikum!“ Nach monatelangen Vorbereitungen waren die ersten beiden Spieltage des „Wirtshauses im Spessart" vor der traumhaften Kulisse im Haager Schlosshof ein voller Erfolg. Das rund 40 Mann (und Frau) starke Ensemble bezauberte das Publikum mit einem Stück über Geld, Liebe und Räubereien, garniert mit sehr viel Humor. Unsere Bilder vom Premieren-Wochenende ...

Ihre beste Stunde

Unser Kino-Tipp für eine Open Air-Filmnacht am Stoa mit dem Drehbuch einer Heldin

Ihre beste Stunde: So heißt ein neuer Auslesefilm im Wasserburger Utopia in dieser Woche - am kommenden Donnerstag auch am Stoa bei Edling zu sehen. Ein Filmteam soll der Nation im Zweiten Weltkrieg ihren Mut mittels eines Propagandafilms zurückgeben. Ein starker Film über starke Frauen, die in der dunkelsten Zeit zu ihrer besten Stunde fanden.

Rott hat einen Lucki – Lucki wunderbar!

Maierbacher der Top-Stürmer der Kreisklasse - Seit vier Jahren quasi ein Tor pro Spiel

Er hat das Wort Glück schon im Vornamen: Lucki Maierbacher wurde zum vierten Mal in Folge der Torschützenkönig der Kreisklasse! Der Rotter Stürmer (rechts) ist ein absoluter Top-Stürmer - er erzielte in den letzten vier Jahren 105 Pflichtspiel-Treffer, im Schnitt quasi ein Tor pro Spiel! In der abgelaufenen Saison waren es stolze 22 Treffer in 26 Spielen. Das waren fast die Hälfte aller Rotter Tore und damit war Lukas die Lebensversicherung des ASV im Abstiegskampf.

Geldbörse weg und das Radl auch

Kein guter Sonntag für einen Edlinger - Polizei bittet um Hinweise

In der Nacht auf den gestrigen Sonntag wurde neben einem Mehrfamilienhaus in Edling in der Staudhamer Straße eine Geldbörse und ein Fahrrad entwendet. Wie die Polizei am heutigen Montagvormittag meldet, hatte der Besitzer seine braune Ledergeldbörse auf dem Gehweg vor dem genannten Mehrfamilienhaus am Samstag verloren. Als er am Sonntagmorgen danach vor Ort suchte, fand er sie nicht mehr, so die Polizei. Auf der Suche bemerkte der Geschädigte allerdings, dass sein etwa 15 Jahre altes, ...

Oldtimer gestohlen!

In Waldkraiburg verschwand ein auffallender, 47 Jahre alter VW Käfer spurlos

Ein 47 Jahre altes Liebhaber-Fahrzeug ist spurlos verschwunden: In der Nacht auf den vergangenen Samstag wurde in Waldkraiburg ein auffallend oranger VW Käfer gestohlen. Das meldet die Polizei erst am heutigen Montag. Das Fahrzeug mit dem Baujahr 1970 war in der Max-Planck-Straße abgestellt gewesen. Die Polizei bittet dringend um Hinweise, über ein Kennzeichen meldet sie jedoch nichts ...

Was blüht denn da?

Tag der offenen Gartentür in Wasserburg: Tolles Programm für die Kinder

Zu einem Tag der offenen BUND-Gartentür lädt die Ortsgruppe des Bund Naturschutzes Wasserburg am kommenden Samstag ein. Beginn ist um 13 Uhr. Geboten wird eine Besichtigung des Gartens und die Teilnahme an mehreren Stationen. Kinder können ihre Schnitzkünste ausprobieren, mit Lehm Baumgesichter gestalten oder Insektenwohnungen bohren.

Obgmacht! Ein weiteres gemeinsames Jahr

Wasserburg: FC Bayern-Fanclub bleibt Untermieter bei den Bierkellerfreunden

Der Schalander der Bierkellerfreunde Wasserburg - er wird, wenn nicht gerade Führungen durch die Bierkeller sind, auch von anderen Vereinen genutzt. Unter anderem vom FC Bayern-Fanclub „Roter Turm Wasserburg". Dabei sind die Terminabsprachen nicht immer ganz einfach. Mit dem Fanclub klappt das allerdings ganz gut. Deshalb trafen sich am Wochenende Witgar Neumaier (links) von den Kellerfreunden und Wolfgang Helmdach (Mitte) vom Fanclub in den Markthallen zum Handschlag: „Obgmacht, mia machan ...

Versicherungsschutz prüfen

Hochwasser: Staatsregierung gewährt in zwei Jahren keine finanziellen Soforthilfen mehr

Die Bayerische Staatsregierung wird in zwei Jahren - ab dem 1. Juli 2019 - keine finanziellen Soforthilfen mehr für Schäden aufgrund extremer Wetter- und Hochwasserereignisse gewähren, wenn die eingetretenen Schäden versicherbar waren. Finanzielle Unterstützung im Einzelfall kommt demnach nur noch dann in Betracht, wenn die Schäden nicht ohne staatliche Hilfen beseitigt werden können. Deshalb wird an die Eigenverantwortung der Gebäudebesitzer appelliert und allen Eigentümern geraten, ...

BFV ehrt den SV Ramerberg

Anerkennung für großartiges, ehrenamtliches Engagement im Sport

Eine besondere Ehre für großes Engagement: Der Bayerische Fußball-Verband hat den SV Ramerberg jetzt mit seinem Gütesiegel „Die Silberne Raute“ ausgezeichnet. Dies sei, so die Kreisehrenamts-Beauftragte Carmen Jutta Gardill, vergleichbar mit einem Qualitäts-Zertifikat der freien Wirtschaft. Der SV Ramerberg wurde damit innerhalb von nur drei Jahren zum wiederholten Male nach vier Kriterien geprüft und für würdig befunden. Jugendarbeit, ehrenamtliches Engagement, Pflege des ...

Die lange Reise nach Askir

Heute für Fantasy-Freunde: Unser Wasserburger Buchtipp (26)

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Immer montags gibt’s an dieser Stelle unsere Buchempfehlung, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Diesmal geht es um die lange und phantastische Reise nach Askir ...

Cocktail-Party im Saunagarten

Sommer-Feeling pur beim Wasserburger Badria - Musiker Rudi Baumann spielt auf

Im Saunagarten nach einem heißen Aufguss am Bachlauf erfrischen, ein Bad im Naturwasserbecken nehmen, relaxen auf der Sonnenterrasse mit Alpenblick oder einfach nur entspannen am Wassersprudelplatz - und nebenbei einen guten Cocktail schlürfen: Das alles kann man im Wasserburger Badria, denn am Freitag, 28. Juli, kommt noch die mobile Cocktailbar ins Badria hinzu! Chill & drink - so lautet das Motto an diesem Abend im Saunagarten. Rudi Baumann wird mit Livemusik für die passende ...

Agentur für Arbeit geschlossen

Betriebsbedingt am kommenden Mittwoch ab dem Mittag - Telefonisch erreichbar

Die Agentur für Arbeit Rosenheim und ihre Geschäftsstellen sind am kommenden Mittwoch, 19. Juli, betriebsbedingt ab 12.30 Uhr geschlossen. Daher ist auch das Berufsinformationszentrum (BiZ) in Rosenheim mit den Bewerbungs-PCs nicht zugänglich. Die telefonische Erreichbarkeit über die kostenfreie Service-Rufnummer 0800 4 5555 00 sei aber ganztägig sicher gestellt ...

Eishockey: Jetzt schon Karten sichern

Heute startet der Vorverkauf beim EHC Waldkraiburg - Trikot für Neu-Mitglieder

Bereits wieder ans Eishockey denken: Am heutigen Montag startet nämlich der EHC Waldkraiburg seinen Dauerkarten-Vorverkauf samt Frühbucherrabatt für die kommende Oberliga-Spielzeit. Neu-Mitglieder erhalten ein Trikot ihrer Wahl geschenkt. Die Vorverkaufsphase für die Saisonkarten, die für alle Spiele der Vorbereitung, der Haupt- und der Zwischenrunde Gültigkeit besitzen, dauert bis zum 30. August. Alle Infos dazu ...

Der Sound des Sommers

Schönes Konzert der Wasserburger Heaven Singers gestern in der Attler Kirche

Gospel, Spirituals und mehr: Ein schönes Sommerkonzert der Heaven Singers aus Wasserburg gab's gestern unter der Leitung von Christopher Rakau in der Attler Kirche. Viele waren gekommen. Hier ein paar Impressionen dazu ...

Jugend in neuen Shirts

Sparkasse unterstützt erfolgreiche U15-Spielgemeinschaft Eiselfing/Griesstätt

Ja, des schaut wos gleich - noch dazu mit der Aufschrift 'Double-Meister 2016 und 2017!' Die Spielgemeinschaft der Eiselfinger und Griesstätter Fußballer hat für die C-Jugend neue, einheitliche T-Shirts angeschafft. Die Sparkasse Wasserburg unterstützte die Mannschaft dazu gerne mit einer Spende in Höhe von 150 Euro. Martina Traunsteiner, Kundenberaterin in der Sparkassen-Geschäftsstelle in Eiselfing, übergab das neue Outfit jetzt beim Training.

Guten Morgen, Wasserburg!

Montag, 17. Juli: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Wenn heute keine standesamtlichen Trauungen in Wasserburg und Umgebung sind, dann fress' ich einen Besen! 17.7.17! Ideal für leicht vergessliche Ehemänner. Gut, der Montag ist nicht der beste Tag für Hochzeiten, aber dieses Datum sichert der Dame der Wahl wohl immerhin die Blumensträuße zu den künftigen Hochzeitstagen und das ist ja schon die halbe Miete für eine glückliche Ehe ... Na ja, fast ... moand d'Magdalena.