Archiv für den Tag: 14. April 2017

Doppel-Spieltag für gleich drei Teams

Kreisklasse: Ramerberg, Rott und Oberndorf müssen morgen und am Ostermontag ran

Für die Ramerberger, Rotter und auch Oberndorfer Fußballer im Altlandkreis wird es ein äußerst sportliches Osterfest 2017: Sowohl am morgigen Samstag-Nachmittag, als auch am Ostermontag-Nachmittag muss man in der Kreisklasse ran! Nachdem die Ramerberger mit zwei Siegen in den ersten beiden Spielen optimal aus der Winterpause starten konnten, musste man sich zuletzt beim mit gleich fünf Neuzugängen top-aufgerüsteten Engelsberger Team (Foto), dem derzeitigen Tabellenletzten, mit einem ...

Forsting: Traktorfahrer ermittelt

Polizei Wasserburg meldet Fahndungserfolg: „Bedanken uns für die Hinweise"

Einen Fahndungserfolg meldet die Polizei Wasserburg am heutigen Karfreitag-Mittag: Die Polizei suchte seit zehn Tagen nach einem Traktorfahrer, der laut Zeugenaussagen maßgeblich an einem Unfall in Forsting auf der B304 (wir berichteten ausführlich) beteiligt gewesen sein soll. Dabei waren ein Lkw und ein Porsche involviert, es war ein hoher Sachschaden entstanden (unser Foto). Nach anhaltenden Ermittlungen und Hinweisen aus der Bevölkerung habe man nun den Traktorfahrer ermitteln können ... ...

„Karfreitags-Ratschen“ statt Glocken

Viele Familien kamen in den Pfarreien im Altlandkreis zusammen - Kreuzweg in St. Jakob

„Wir gehen mit Jesus.“ Viele Familien kamen am heutigen Karfreitag dafür in den Pfarreien im Altlandkreis zusammen. Stadtpfarrer Dr. Paul Schinagl erklärte dazu in Wasserburg, dass man nicht nach Jerusalem zu fahren brauche, an den Wänden der Pfarrkirche St. Jakob befinde sich ein Kreuzweg mit 14 Stationen. Er wählte einige aus, die zusammen angeschaut wurden. Dazu luden traditionell die „Karfreitags-Ratschen“ (unser Foto) anstelle der Glocken ein ...

Wird es ein froher Ostermontag?

In der Fußball-Kreisliga: Wasserburg will daheim siegen - Derby Amerang gegen Edling

Wohin des Weges? Es bleibt spannend an der Spitze der Fußball-Kreisliga! Während Reichertsheim auf dem Relegationsplatz angekommen ist und nur mehr drei Punkte hinter dem Tabellenführer Wasserburg rangiert, will dieser wiederum am Ostermontag daheim einen Sieg und nichts anderes! Der Altlandkreis-Derbyhit steigt diesmal in Amerang: Die Edlinger kommen ...

„Es gabat a Leich“

Anekdoten der Rosenheim-Cops bei besonderer Stadtführung

„Es gabat a Leich". Seit 15 Jahren heißt es jeden Dienstag um 19.25 im ZDF die „Rosenheim-Cops" ermitteln! Unter dem Motto „Anekdoten der Rosenheim-Cops" gibt es am kommenden Mittwoch, 19. April, eine exklusive Spurensuche: Man kann bei einer Führung die Schauplätze und Originaldrehorte in der Rosenheimer Altstadt kennenlernen. Kuriose, ungewöhnliche oder komische Begebenheiten zu den Darstellern und Dreharbeiten erzählen.

Am Ostermontag zählt’s: Halbfinale!

Basketball-Damen in der Badria-Halle: Wasserburg kämpft gegen Saarlouis

Und wieder lautet das Play-Off-Duell im Kampf um den Deutschen Meistertitel: Wasserburg gegen Saarlouis! Doch der TSV trifft 2017 nicht wie in den beiden Jahren zuvor im Endspiel um die Meisterschaft auf die Saarländerinnen, sondern diesmal schon im Halbfinale. Die Best-of-Three Serie startet am kommenden Ostermontag, 17. April, um 16 Uhr mit Spiel Eins in der Badria-Halle.

Der Beruf der Feintäschner

Agentur für Arbeit informiert über eine kreative, handwerkliche Ausbildung

Der Feintäschner - eine kreative, handwerkliche Ausbildung, die vermutlich kaum jemandem bekannt ist. Die Agentur für Arbeit Rosenheim war nun vor Ort bei der Marstaller KG in Osterwarngau, um den Beruf der Sattlerinnen und Sattler der Fachrichtung Feintäschnerei zu erkunden (Titelbild). Was die Aufgaben dieser unerkannten Künstler sind, zeigt das Berufs-Profil ...

Mit dem PS-Sparen gewinnen

Sparkasse: An Johann Wetterstetter aus Schnaitsee 1000 Euro überreicht

Ein vorzeitiges Ostergeschenk: Freuen durfte sich Johann Wetterstetter aus Schnaitsee über einen 1.000 Euro-Gewinn - dank eines PS-Loses bei der Sparkasse Wasserburg. Natalie Kutschka, stellvertretende Leiterin der Sparkassengeschäftsstelle in Schnaitsee, überreichte das Geld. Mit einem PS-Los hat jeder Kunde monatlich die Chance bis zu 10.000 Euro beim Sparkassen-PS-Sparen zu gewinnen.