Archiv für den Tag: 12. April 2017

image_pdfimage_print

„Sei grenzenlos“

Industrie- und Kontaktmesse mit rund 180 Ausstellern an der Hochschule Rosenheim

„Sei grenzenlos“ - unter diesem Motto findet die 24. Industrie- und Kontaktmesse (IKORO) mit rund 180 Ausstellern an der Hochschule Rosenheim statt. Traditionell wird die Messe von Studierenden im Rahmen einer zweisemestrigen Lehrveranstaltung geplant und durchgeführt - diesmal am 9. und 10. Mai. Ziel der Messe ist es, Studierende und Unternehmen der Region frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen, um über Praktika, Werkstudentenjobs, Bachelor- und Masterarbeitsthemen sowie ...

Finde mich!

In der Altstadt: Osteraktion der Wasserburger Geschäftsleute mit dem WFV

An Ostern bleibt's in der Altstadt spannend: Die Wasserburger Geschäftsleute verstecken zusammen mit dem Wirtschafts-Förderungs-Verband in jeder Nacht noch bis zum Freitag, 21. April, kleine gelbe Quietscheentchen. Auf den Entchen befinden sich Lose, die auf Wasserburger Geschäfte hinweisen. Das Los einfach in dem betreffenden Geschäft abgeben - und schon kann man tolle Preise in Empfang nehmen.

Legendäre Steckerlfische vom Kaissn

Ramerberg: Am Karfreitag wird gegrillt bei Traudls-Café am Kirchplatz

Bekannterweise steht er in seiner Freizeit gerne in Pfaffing auf der Theaterbühne - am kommenden Karfreitag jedoch steht er gerne wieder hinter dem Grill: Andreas Sewald (unser Foto), besser bekannt als der 'Kaissn', wartet bei Traudls-Café am Kirchplatz in Ramerberg ab 11.30 Uhr mit seinen legendären Steckerlfischen auf. Reservierungen bitte vorab unter 08039-82 79 757 ...

Die Schöne und das Biest

Unser Kino-Tipp für die Feiertage: Der Film zum meist gesehenen Trailer aller Zeiten

Die Schöne und das Biest - dieser romantische Märchen-Klassiker als neuer Auslesefilm mit Emma Watson in der Hauptrolle läuft am morgigen Donnerstag über die Oster-Feiertage im Wasserburger Kino an. Fans scheinen sich gerne wieder in die Kindheit zurück versetzen zu lassen, denn die erste Veröffentlichung des Filmtrailers brach Rekorde: Mit 91,8 Millionen Views in 24 Stunden wurde die „Schöne und das Biest“-Vorschau zum meist gesehenen Trailer aller Zeiten.

Nun fährt Schonstett zum Kardinal

Wasserburgerin sagt Fußwaschung im Münchner Liebfrauendom ab

„Die beiden Frauen aus Wasserburg und Söchtenau mussten (aus familiären Gründen) leider absagen, stattdessen nehmen nun zwei Frauen aus Schonstett und Prutting an der Fußwaschung teil." Das meldet die Erzdiözese am heutigen Mittwochnachmittag. Wie berichtet wird bei der Messe vom Letzten Abendmahl am morgigen Gründonnerstag, 13. April, um 20 Uhr im Münchner Liebfrauendom der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx (unser Foto), zwölf Frauen und Männern die Füße ...

Tolle Stimmung beim SC Rechtmehring

Anton Hanslmeier als Vorstand bestätigt - Neue Abteilungen und Fußballer in Top-Form

Die Finanzen hatte er stets gut im Blick: Rechtmehrings fleißiger Sportvereins-Kassier Roland Köbinger (rechts) wurde vom neuen/alten 1. Vorsitzenden Anton Hanslmeier (Mitte) und dem neuen/alten 2. Vorsitzenden  Matthias Bernhard (links) mit einem großen Dank verabschiedet - im Rahmen der Jahresversammlung, bei der beste Stimmung herrschte und Neuwahlen anstanden. Neben dem tollen Aufstieg der Ersten der Fußballer 'agrad im Festjahr' stand in der Bilanz des Vorstands Selbiges - das ...

Finanzspritze fürs Jubiläum der Feuerwehr

Sparkasse Wasserburg spendet 1.000 Euro an die Haager Floriansjünger

Die Feuerwehr Haag feiert vom 18. bis 21. Mai ihr 150-jähriges Bestehen (wir berichteten). Für die Feierlichkeiten haben sich die Feuerwehrler Einiges einfallen lassen. An den Jubiläumstagen finden unter anderem ein Festgottesdienst, ein Familientag und ein Kabarett statt. Zu diesem Anlass wurde auch die Fahne restauriert. Die Sparkasse Wasserburg unterstützte die Feuerwehr dabei mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro.

Zwei Konzerte für den Frieden

Wasserburger Bach-Chor bringt „The Peacemakers“ von Karl Jenkins zu Gehör

Mit der Neueinstudierung des Oratoriums „The Peacemakers (Die Friedensstifter) des zeitgenössischen Komponisten Karl Jenkins betritt der Bach-Chor musikalisches Neuland, denn dieses Werk entstand erst 2011 und wurde ein Jahr später unter der Leitung des Komponisten in der Carnegie Hall, New York, uraufgeführt. Die deutsche Erstaufführung veranstaltete 2013 der Würzburger Bach-Chor. Das erste Konzert findet am Samstag, 13.Mai, im Wasserburger Rathaussaal statt, das zweite am Sonntag, ...

München oder Mailand?

Nach Verfolgung: Mutmaßliche Schleuser einer Familie aus Pakistan verhaftet

Die Bundespolizei Rosenheim hat am gestrigen Dienstag auf der Inntalautobahn zwei pakistanische Staatsangehörige festgenommen. Sie werden beschuldigt, in ihrem Auto vier Landsleute - eine Familie - unerlaubt nach Deutschland gebracht zu haben. Angeblich waren sie nur vom Weg abgekommen.

EHC: Führmann beendet Karriere

Urgestein der Waldkraiburger Löwen hört nach 13 Jahren auf

Der EHC Waldkraiburg muss das Karriereende eines echten Urgesteins der Löwen bekannt geben. Stürmer Martin Führmann hängt nach 13 Jahren bei den Industriestädtern seine Schlittschuhe an den berühmten Nagel. Er gewann mit dem EHC Waldkraiburg 2008 und 2016 die Bayerische Meisterschaft, sicherte die Klasse in der Oberliga und holte in der eben abgelaufenen Saison den Playoff-Meistertitel 2017.

„Nimm Dich in Acht vor blonden Frauen!“

Schlager der 20er mit Iva LaDiva: Ab aufs Parkett in der Wasserburger Schranne

Am Mittwoch, 10. Mai, heißt es wieder „Jazz in der Schranne". Auf dem Programm steht diesmal „Les Garçonnes - nimm Dich in Acht vor blonden Frauen!“ Die vierköpfige Kapelle um die glamouröse Chanteuse Iva LaDiva kommt schnell zur Sache und entflammt das Temperament der tanzwütigen Nachtschwärmer.

TSV Eiselfing: Es bewegt sich viel

Alex Lax als Vorstand bestätigt - Bilanz und Ausblick bei der Jahresversammlung

Eine rundum positive Bilanz zog Vorstand Alex Lax bei der Jahreshauptversammlung des TSV Eiselfing. Er begrüßte die Anwesenden herzlich und eröffnete die Versammlung mit den Worten: „Ich hätte nicht gedacht, dass unsere Mitgliederzahl noch steigt, aber wir haben mit 1.174 aktiven und 85 passiven Mitgliedern noch nie so viele gehabt wie jetzt.“

Grünes Herz, was musst du bluten!

Zum Abstieg der Starbulls: Bei uns im Wortlaut ein Brief der Vorstandschaft an alle

Grünes Herz, was musst du bluten, ein schwarzer Tag für Rosenheim - der Supergau ist eingetreten! So und ähnlich reagieren heute die so traurigen Fans der Starbulls zum sportlichen Abstieg in die Eishockey-Oberliga (wir berichteten). Ein ganz kleiner Funken Hoffnung: Nur falls wirklich am Ende das Final-Team aus der Oberliga nicht in die DEL 2 aufsteigen möchte, nur dann bleiben dort die Starbulls - trotz der gestrigen Serien-Niederlage gegen Crimmitschau. Nur wenige Minuten nach dem ...

Bundestagskandidat im Queens

Die Grünen in Wasserburg laden ein: Korbinian Gall beantwortet Fragen

Bei einer öffentlichen Ortsversammlung am kommenden Mittwoch, 19. April, haben die Wasserburger Grünen ab 20 Uhr im Wasserburger Queens ihren Bundestagskandidaten Korbinian Gall (unser Foto) zu Gast. Er stellt sich und seine politischen Schwerpunkte vor und steht Interessierten für Fragen zur Verfügung. Außerdem berichtet Wahlteam-Koordinator Bernhard Bystron über geplante Wahlkampf-Aktivitäten und Veranstaltungen in der Region.

Wasserburg in alten Ansichten (43)

Stadtarchiv und Wasserburger Stimme zeigen Bilder aus vergangenen Zeiten

Wasserburg in alten Ansichten – so heißt unsere Serie, die wir immer freitags (wegen Ostern ausnahmsweise früher) in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv bringen. In jeder Folge zeigen wir ein oder mehrere Bilder aus vergangenen Zeiten. Rund 40.000 Fotografien umfasst die Sammlung des Stadtarchivs. In den nächsten Monaten werden wir daraus Auszüge veröffentlichen. In Teil 43 gibt es heute ein altes Wasserburger Nasenschild  ...

Führte ein Zufall zu dem Vergewaltiger?

Brutale Taten: Polizei nimmt 27-Jährigen fest - Drei verschiedene Identitäten

Der Fall hatte die ganze Region geschockt im November 2015 - eine 29-jährige Frau war am Inndamm in Rosenheim brutal vergewaltigt worden (wir berichteten). Gestern nun gab die Kripo bekannt, dass der mutmaßliche Täter, der kurz vor Weihnachten in München eine weitere Frau brutal vergewaltigt haben soll, mit Hilfe von DNA-Spuren ins Netz gegangen sei. Bisher bestreite der Mann, ein 27-jähriger Asylbewerber, etwas mit den Taten zu tun zu haben - laut Polizei 'trotz erdrückender Beweislage'. ...

Christian Neef löst Josef Müller ab

ASV Rott: Neue Vorstandschaft bei der Abteilung Basketball

Im Sportheim  fand kürzlich die Hauptversammlung mit Neuwahlen der Abteilung Basketball des ASV Rott statt. Dabei bedankten sich die Mitglieder für die ehrenamtliche Leistung von Josef Müller, Veronika Fußstetter, Michaela Pfeiffer, Claudia Rippl, Julia Theato und Claudia Schuster. Müller legte aus persönlichen Gründen sein Amt als Abteilungsleiter nieder, bleibt aber weiterhin der Vorstandschaft erhalten.

Ja, wo is’a denn?

Albachinger Maibaum gestern aus der Halle beim Moosbauern entführt

Gähnende Leere: Hier lag er gemütlich und wollte gar nicht gerne auf Reisen gehen - der Oibichner Maibaum. Seit gestern klafft in der Halle am Maibaumstüberl beim Moosbauern eine 30 Meter große Lücke. Diebe waren am Werk! Sie kamen - wie könnte es auch anders sein - nachts und entwendeten das Albachinger Traditionsstangerl per Bulldog-Gespann. Kurios: Zum Tatzeitpunkt fanden sich gleich zwei Diebesbanden aus verschiedenen Orten gleichzeitig in der Maibaumhalle ein ...

Glücks-Dressen für die Rotter

Fußball: Mit neuem Outfit dank der Firma Naturstein Franke geht's aufwärts

Wenn das mal keine Glücks-Dressen sind - im Kreisklassen-Erhaltungs-Kampf: Die Fußballer vom ASV Rott durften sich jetzt zum Beginn des Fußball-Jahres 2017 über ein neues Outfit freuen - gespendet von der Firma Naturstein Franke. Unser Foto zeigt von links ASV-Vertreter Helmut Pauker, Unternehmerin Franziska Franke, Trainer Ilker Ömercikoglu und Trainer Christoph Ewertz. Prompt gab's zuletzt - nach dem starken Auftakt-Remis gegen Eiselfing - nun einen höchst wertvollen 2:1-Erfolg gegen ...

Wer war das Mädl, das stürzte?

Von Pkw erfasst: Autofahrer hatte gestern junge Radfahrerin übersehen

Ein nagelneuer Pkw erfasste sie, weshalb sie mit ihrem Radl stürzte, sich schnell wieder aufrappelte und davon radelte: Die Polizei sucht nach einem zwölf- bis 15-jährigen Mädchen, das gestern gegen 14.30 Uhr in der Äußeren Münchener Straße / Enzenspergerstraße in Rosenheim in diesen Unfall als 'Opfer' verwickelt war. Ein 73-jähriger Autofahrer hatte - beim Einbiegen mit seinem Pkw in die Enzenspergerstraße - die junge Radfahrerin übersehen. An dem Neuwagen entstand durch den ...

Eine schöne Geste in der Fastenzeit

Pittenhart: Erlös des Fastensuppen-Essens für Mutter-Kind-Heim in Halfing

Der Erlös wurde erstmals an das Mutter-Kind-Heim in Halfing gespendet: Den Scheck über genau 296,91 Euro überreichten jetzt Gabi Gerber, Moni Anders und Marina Guggenhuber. Das Fastensuppen-Essen des Kindergarten-Fördervereins ist in Pittenhart längst eine schöne Tradition in der Fastenzeit. Diesmal für den besonderen Zweck ...

Woaßt a’s? Mitraten und gewinnen

Unser Gscheidhaferl wartet als Preis

Im „Woaßt a’s?“ gibt’s bei uns wieder ein „Gscheidhaferl“ zu gewinnen. Wer eine Idee hat, was unser gesuchtes, bayerisches Wort heißt - die Lösung einfach per Email an uns schreiben und im Lostopf landen! Weitere Infos zum Mitmachen und das heutige Wort gibt’s hier …