Archiv für den Tag: 1. April 2017

image_pdfimage_print

Edling schafft ihn – den Derbysieg!

Mit emotionalem Kampf beim Tabellenführer Wasserburg 4:2 abgeräumt

Derbysieger, Derbysieger, yeah, yeah - so hallte es durch das Badria-Stadion und es galt Edling! Überglücklich lagen sich Kapitän Freddy Schramme (die Nummer neun) und seine Kumpels in den Armen. Mit 4:2 hatte man den Favoriten und Tabellenführer Wasserburg besiegt, ihm ein Bein gestellt durch absolut cleveres Agieren und einem emotionalen Kampf.

„Korbi passt perfekt zu uns!“

Ex-Griesstätter verlängert für zwei Jahre beim TSV 1860 Rosenheim

Der Ex-Griesstätter Korbi Linner bleibt ein Sechziger! Der talentierte Stürmer verlängerte jetzt seinen Vertrag mit dem TSV 1860 Rosenheim langfristig, heißt es. Aus Rosenheim für Rosenheim, aus der Region für die Region! Das ist der Leitspruch, dem die Fußballabteilung des TSV 1860 Rosenheim seit gut zwei Jahren mit seinem Kader folgt. Einer, auf den diese Philosophie der 60er perfekt passe, das sei der Griesstätter Offensivmann Linner. Im Auswärts- Remis gegen die SpVgg Greuther ...

SG RR setzt ein Ausrufezeichen

Kreisliga: Perfekter Start 2017 gestern mit einem 6:0-Sieg gegen Bad Aibling

Gnadenlos bestrafte Reichertsheim/Ramsau die Bad Aiblinger Abwehrschwäche und siegte nach einer starken Leistung deutlich mit 6:0. Das ist die Bilanz des Kreisliga-Auftakt-Spiels 2017 am gestrigen Abend! Die SG RR versuchte von Beginn an zum Erfolg zu kommen, spielte aber in der Anfangsphase oft zu hastig nach vorne, so verpufften erst einmal die ersten Angriffsbemühungen. Auch bei den Aiblingern sprang außer einigen Halbchancen nichts Zählbares heraus. Aber dann der SG RR-Auftakt in der ...

Polizeiauto im Einsatz in Unfall verwickelt

Ein beteiligter Fahrer flüchtet lieber mit seinem Pkw, als anzuhalten

Eine ungewöhnliche Unfallmeldung erreichte unsere Redaktion heute am Samstagvormittag aus dem Nachbar-Landkreis Ebersberg (kein Aprilscherz): Dort gab es eine Unfallflucht, was noch nicht wirklich ungewöhnlich ist - eher leider fast alltäglich mittlerweile - aber in den Unfall war ein Polizeiauto verwickelt, das sich gerade mit Blaulicht und Martinshorn im Einsatz befand! Der genaue Sachverhalt ...

Lagerfeuer trotz hoher Waldbrandgefahr

 Rosenheimer Feuerwehren verhindern am Happinger-Au-See Schlimmeres

Durch das beherzte Einschreiten der Rosenheimer Feuerwehr konnte vermutlich ein größerer Waldbrand im Bereich des Areals des Happinger-Au-Sees verhindert werden. Zunächst ging die Mitteilung ein, dass am Floriansee Unbekannte ein Lagerfeuer angezündet hätten. Beim Eintreffen konnten nur noch die Reste und kleine Glutnester festgestellt werden. Vermutlich durch Funkenflug geriet dann ein Wald- und Wiesenbereich am Happinger-Au-See in Brand.

Haag: Sensationsfund im Untergrund

Bei Bauarbeiten in der Münchener Straße auf alten Schatz gestoßen?

Das dürfte nicht nur die Haager, sondern vor allem auch die Historiker brennend interessieren: Bei Aushubarbeiten für den Gehsteig in der Münchener Straße in Haag wurden eine Truhe sowie ein Teller und eine Uhr entdeckt. Um diese näher zu begutachten, schaltete man umgehend den Haager Historiker Rudolf Münch (links) ein. Und der hat eine weitreichende Vermutung: 

Kreuz und quer durch Rott

Unser Gemeindeporträt der etwas anderen Art

„Kreuz & Quer“ – das ist unsere Video-Reihe, in der die Orte rund um Wasserburg und deren Besonderheiten gezeigt werden. Nach den Gemeinden Babensham und Rechtmehring haben sich Magdalena und Franzi diesmal von „Fremdenführer" Matthias Eggerl dessen Heimatgemeinde zeigen lassen ...