Archiv für den Tag: 22. März 2017

image_pdfimage_print

Volleyball: Team Pfaffing auf dem Stockerl!

Damen werden als Aufsteiger Dritter der Kreisliga - Zum Saison-Finale zwei Siege

Die jungen Volleyball-Damen aus Pfaffing (blaues Dress) haben sich einen Stockerlplatz in der Kreisliga geholt! Mit einem fulminanten Schlussakt von 13 (!) in Folge platzierten Aufschlägen ließ Alex Drax vom SV Forsting/Pfaffing der Mannschaft aus der Kurstadt Bad Aibling im allerletzten Satz der Saison keine Chance mehr: Mit einem deutlichen 25:6 verabschiedete sich somit das Team Pfaffing - und das, obwohl die Sätze zuvor gegen Aibling noch äußerst knapp mit 25:23 sowie 26:24 erkämpft ...

Jubiläum der eigenen Altlandkreis-Liga

Sportlich und gesellig: Ü50-Stockschützen starten wieder mit neun Gemeinde-Teams

Ein Jubiläum feiern heuer die Ü50-Stockschützen der eigenen Wasserburger Altlandkreis-Liga. Diese Spielrunde geht mit ungebrochener Begeisterung in das zehnte Jahr! Auf Initiative von Helmut Maier von den Albachinger Stockschützen taten sich im Jahre 2008 acht Mannschaften aus dem Altlandkreis Wasserburg zu einer Spielrunde zusammen. Dabei sollte im Vordergrund - neben dem sportlichen Vergleich einer bestimmten Altersgruppe - die Geselligkeit und Kontaktpflege stehen. Die ...

Schwerer Unfall mit fünf Pkw!

Am gestrigen Nachmittag: Fünf verletzte Personen - Großaufgebot an Helfern

Ein schwerer Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Pkw und insgesamt fünf verletzten Personen ereignete sich am gestrigen Dienstag gegen 15 Uhr auf der Staatsstraße von Vogtareuth in Richtung Stephanskirchen. Das meldet das Polizeipräsidium erst am heutigen Mittwochnachmittag. Eine Frau wollte mit ihrem Auto an der Abzweigung in die Kraglinger Straße nach links abbiegen, doch aufgrund Gegenverkehrs musste sie den Wagen anhalten. Die Fahrer der drei folgenden Autos mussten ebenfalls hinter dem ...

Ohne T-Shirt und Pulli, aber mit Wut?

Pkw in Wasserburg demoliert: Polizei fahndet nach Jugendlichem und Mädls-Gruppe

Nach einem Jugendlichen und einer Mädls-Gruppe fahndet die Polizei Wasserburg, wie sie am heutigen Mittwochnachmittag meldet. Am Montagabend gegen 19.30 Uhr war ein Pkw in der Pfarrer-Neumair-Straße / Ecke Schmerbeckstraße mutwillig beschädigt worden. Laut Zeugen sei die Gruppe junger Leute aufgefallen, da herumgeschrien und gegen Schilder und sonstige Gegenstände getreten wurde. Der junge Mann sei am Oberkörper unbekleidet gewesen - mit athletischer Figur, so die Beschreibung ...

Was ist nur in Griesstätt los, Herr Pauker?

Wir sprachen mit dem Bürgermeister darüber, warum er in die Schusslinie geraten ist

Er wirkt leise und nachdenklich, jeder Satz kommt überlegt über seine Lippen: Griesstätts Bürgermeister Stefan Pauker hat in seiner zweijährigen Amtszeit auch schon bessere Tage erlebt. Seit Monaten ist er in der Schusslinie, es kriselt im Rathaus. Mit einer Gemeindebroschüre fing alles an, über die Nutzung seines Dienstwagens wird - anders als in anderen Kommunen - öffentlich diskutiert und auch mit der Verwaltung läuft nicht alles reibungslos. Wir sprachen mit Stefan Pauker über sein ...

Wohlfühlerlebnis für Körper und Geist

Yoga Julia Jäger: Tag der offenen Tür im Haus „InnHöhe" in Wasserburg

PR - Ein Wohlfühlerlebnis für Körper und Geist, Fitness und ganzheitliche Gesundheit - das verspricht das Yoga-Programm von Julia Jäger in Wasserburg. Jetzt gibt es ihre Kurse in neuen Räumlichkeiten im Haus „InnHöhe", Köbingerbergstraße 9 in Wasserburg. Bei einem Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag, 26. März, werden Interessenten von 16 bis 19 Uhr mit den verschiedenen Kursen und Behandlungsmöglichkeiten vertraut gemacht.

„Hände weg vom Kommunalwahlrecht“

SPD-Ortsvorsitzenden-Konferenz kritisiert CSU-Pläne als „unwürdig"

Eindeutig war das Votum der SPD-Ortsvorsitzenden aus dem gesamten Landkreis bei ihrer Frühjahrskonferenz zur von der CSU-Landtagsfraktion geplanten Neuregelung der Sitzverteilung in kommunalen Gremien. „Die Rückkehr zu einem, die große Parteien begünstigenden, Verteilungsverfahren ist gegenüber der im kommunalen Ehrenamt geleisteten Arbeit unwürdig“, erklärte Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier - unter Beifall der größtenteils selbst in kommunalen Gremien arbeitenden ...

Wenn Gartenträume wahr werden

Neueröffnung bei Garten- und Landschaftsbau Häringer in Wasserburg

PR - Ob Terrasse, Wellnessgarten, Schwimmteich oder Outdoor-Küche – seit beinahe 30 Jahren ist Garten- und Landschaftsbau Martin Häringer in Wasserburg ein verlässlicher und kompetenter Partner mit Sinn fürs Detail. Jetzt hat der Meisterbetrieb neue Geschäftsräume im Eichhornweg 1 in Wasserburg bezogen. Am Marktsonntag, 26. März, von 10 bis 18 Uhr wird mit Grillvorführungen und Fingerfood die Eröffnung gefeiert.

Von Händel bis Rheinberger

Wasserburger Kammerorchester gastiert in der Rotter Pfarrkirche

Am kommenden Sonntag, 26. März, laden Kirchenmusiker Franz-Matthias Köster und das Wasserburger Kammerorchester unter der Leitung von Stefan Unterhuber zu einem Konzert in die Rotter Pfarrkirche ein. Beginn ist um 19 Uhr. Das Programm reicht vom Barock bis in die Spätromantik, es erklingen Stücke in verschiedenen Besetzungen.

Basket: Platz zwei im Landesfinale

Schülerinnen des Gymnasiums Wasserburg holen Bayerische Vize-Meisterschaft

Im bayerischen Basketball-Finale von „Jugend trainiert für Olympia" musste sich die Schulmannschaft des Luitpold-Gymnasium Wasserburg dem Deutschhaus Gymnasium Würzburg mit 33:76 deutlich geschlagen geben. Aber trotzdem kann das Team, das komplett aus Spielerinnen der U17-Bundesliga-Mannschaft und dem U15-Bayernliga-Team des TSV Wasserburg besteht, auf diese Schul-Saison stolz sein, die als zweitbeste Schule Bayerns abschlossen werden konnte.

Der Himmel wird warten

Unser Kino-Tipp: Drama um zwei Teenager, die heimlich Dschihadistinnen werden

Der Himmel wird warten. So heißt ab der nächsten Woche ein Auslesefilm im Wasserburger Kino, der mit großer Kraft, Ehrlichkeit und Authentizität von den stillen Gräben erzählt, die zwischen uns liegen können - aber auch von der Chance, die in der Familie liegt. Es ist ein französisches Drama um zwei Teenager, die heimlich zum Islam übertreten, Dschihadistinnen werden und einen Anschlag planen. Der Film aus Frankreich von Regisseurin Marie-Castille Mention-Schaar ist ein mit viel ...

Ostern auf die musikalische Art

Frühlingshafter Gesang am Karsamstag: Bell Cantànima mitten in der Altstadt

Die „Musikalischen Samstage" des WFV starten in diesem Jahr mit einem prall gefüllten und bunten Programm für Musikliebhaber aus Nah und Fern. Nach „Kreuz & Quer" in der Hofstatt und „Swing Gitan" in der Ledererzeile Anfang April gibt es am Karsamstag, 15. April, ein ganz besonderes vorösterliches Schmankerl: „Bell Cantànima" und der Lahusen-Projektchor geben ein Konzertan der Frauenkirche.

Von A wie Abenteuer bis Z wie Zeltlager

Ferienprogramm des Landkreises: Umfangreiches Angebot für junge Leute

Nicht nur Erwachsene schmökern gerne in Urlaubskatalogen - damit auch Kinder und Jugendliche die schönste Zeit des Jahres planen können, haben die kommunale Jugendarbeit im Landkreis Rosenheim und der Stadtjugendring Rosenheim viele Ferienangebote in der Broschüre „Ferien- und Freizeit-Tipps für Kinder und Jugendliche 2017“ zusammengestellt. Die Angebote umfassen die Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien.

Parkgebühr: Protest treibt bunte Blüten

Aufkleber liegen in Wasserburger Briefkästen - Anonym eingeworfen

Die geplante Gebühr für Dauerparker in den Wasserburger Parkhäusern - sie sorgt für viel Gesprächsstoff.  Die Befürchtungen der Altstadtbewohner: Auch auf sie könnten künftig Kosten zukommen, wenn die Stadt das Parken neu regelt. Der Protest gegen die geplante Gebühr treibt immer buntere Blüten: Heute lag in Briefkästen in der Altstadt ein Aufkleber - anonym eingeworfen und ohne jeglichen Hinweis auf den oder die Verantwortlichen.  Dazu nahm Thomas Rothmaier, Geschäftsführender ...

Dobrindt lobt und dankt Albaching

... sowie Amerang - Gestern in Berlin feierliche Geld-Übergabe zur Breitbandförderung

Albaching und Amerang sind die ersten Gemeinden aus der Region, die eine Bundesförderung für den Breitbandausbau erhalten! Unser Foto zeigt Bundesminister Alexander Dobrindt (CSU) gestern bei der Übergabe der Förderbescheide an Albachings Bürgermeister Franz Sanftl im Beisein von MdB Daniela Ludwig. Auch Albachings 3. Bürgermeister Tobias Langer sowie  Bezirksrat Sebastian Friesinger waren mit nach Berlin gereist. Die Förderbescheide über 1,2 Millionen Euro für Amerang und 833.200 ...

Reise durch fünf Jahrhunderte

Sammlung im Wasserburger Brucktor: Offene Führung zum Mittfastenmarkt

Die historischen Kunst- und Gebrauchsgegenstände aus der Sammlung von Bernd Joa sind jeder für sich ein kleiner Zeitzeuge, der Wasserburgs Geschichten aus fünf Jahrhunderten erzählt. Seit letztem Jahr werden die kostbaren Exponate im ehemaligen Imaginären Museum in Wasserburg ausgestellt. Eine offene Führung zum Mittfastenmarkt findet am kommenden Sonntag, 26. März, ab 15 Uhr statt.

Platzt der Traum vom Liga-Erhalt?

Tänzer aus Wasserburg hoffen auf den Samstag - Ehrung für Mona Bodmaier und Anja Söllner

Wieder das große Finale knapp verpasst: Die Lateintänzer des A-Teams der FG Wasserburg/ Unterpfaffenhofen-Germering siegten zwar erneut im kleinen Finale und belegten somit Platz 7 beim Ligaturnier in Coburg. Aber der Traum vom Liga-Erhalt rückt damit noch mehr in die Ferne. Die-Formation war bei der TSA des TV Coburg-Ketschendorf zu Gast. Nach den ersten beiden Regionalliga Turnieren in Nürnberg und Groß-Gerau lagen die Wasserburger ...

Aufregung im Chemie-Unterricht

Versuch eines Lehrers löste den Brandmelder aus - Feuerwehren im Einsatz

Kein Grund zur Beunruhigung, dafür aber eine Chemie-Stunde, über die die Schüler wohl noch in ein paar Jahren sprechen werden: Gestern führte ein Lehrer im Fach Chemie an der deutschen Sportprivatschule in Bad Aibling einen Versuch durch. Mit durchschlagendem Erfolg – dem automatischen Brandmelder war das Experiment zu viel und er löste aus. Automatisch wurden dadurch die Feuerwehren aus Mietraching und auch noch aus Bad Aibling alarmiert ...

Bürgerhilfe Pfaffing mit Jung und Alt

Firmlinge brachten jugendlichen Schwung und tolle Ideen mit

Die „geselligen Nachmittage“ für Senioren im Bürgerhilfe-Büro in Pfaffing bekamen jetzt gleich zweimal jugendlichen Schwung durch Firmlingsgruppen, die sich - unter Anleitung von Frau Aringer und Frau Hartmann - als Projektarbeit die Gestaltung dieser Treffen vorgenommen hatten. Die Mädels hatten alles selbstbewusst im Griff: Angefangen mit der Begrüßung, über die Bewirtung und das vielseitige Programm lief alles mit Elan, Charme und Spaß wie am Schnürchen ...

Benefiz-Gala im Rathaussaal

Mit den schönsten Arien und Duetten in den Wasserburger Frühling

In die Welt der Operette und des Musicals führen am kommenden Samstag, 25. März, Andrea und Monika Merlau im historischen Wasserburger Rathaussaal. Die Veranstaltung unterstützt den Förderverein Rottmoos. Präsentiert wird eine bunte Bühnenshow mit den schönsten Arien und Duetten aus den Operetten „Die Csárdásfürstin“, „Der Zarewitsch“ und „Der Zigeunerbaron“. Im Bereich Musical stehen „Das Phantom der Oper“, „Cabaret“, „Les Misérables“ und der Meilenstein der ...

Mitmach-Mittwoch: Unser „Woaßt’as?“

Bayerische Begriffe zum Mitraten und Gewinnen

Im „Woaßt a’s?“ gibt's bei uns jeden Mittwoch  ein „Gscheidhaferl“ zu gewinnen. Alles, was man dafür tun muss, ist eine Idee haben, was unser gesuchtes, bayerisches Wort heißt und dann eine E-Mail schreiben.  Weitere Infos zum Mitmachen und das heutige Wort gibt’s weiter unten …