Archiv für den Tag: 20. März 2017

Wasserburg: Mädchen von Mann belästigt

Couragierter Jugendlicher hilft der Elfjährigen - Fahndung nach 50- bis 60-jährigem Täter

Ein couragierter, bisher unbekannter Jugendlicher hat einem elfjährigen Mädchen heute in Wasserburg tatkräftig geholfen: Am Montagmittag, kurz nach 13 Uhr, wurde nach der Schule das Mädchen in der Salzburger Straße von einem Mann tätlich belästigt. Das meldet die Polizei Wasserburg am Abend. Der Mann hielt das Kind am Arm fest und bot dem Mädchen Süßigkeiten und Geld, wenn sie mit ihm käme. Erst, als sich der Jugendliche vehement einschaltete, den Täter schubste und trat, ließ ...

… und hier bin i jetzt dahoam!

Die neuen Erdenbürger aus Rott, Pfaffing, Gars, Amerang, Wasserburg, Pittenhart

Groß ist die Freude in Meiling nahe Rott: Die kleine Miriam Graul (unser Foto) ist da! Die junge Dame kam mit 3385 Gramm und 54 Zentimetern zur Welt. Gabriele und Sebastian Graul sind überglücklich über ihr liebes Mädl. Vier Tage ist jetzt die Marie (unser Foto unten) am heutigen Montag schon alt - und in Oberübermoos bei Pfaffing ist sie daheim ...

Ein Meister der Phantasie

Unser Kino-Tipp: Neo Rauch - Doku über einen der einflussreichsten Künstler Europas

Neo Rauch - Gefährten und Begleiter. So heißt ein Film ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Kino über einen der einflussreichsten Künstler Europas - in den USA ist er ein Superstar: Neo Rauch ist einer der weltweit erfolgreichsten, deutschen Maler seiner Generation, dem Vorreiter der Neuen Leipziger Schule widmet sich diese Doku. Seine Bilder faszinieren durch ihren rätselhaften Realismus, die Figuren scheinen wie aus der Zeit gefallen. Schlafwandlerisch gehen sie ihren ...

Kleinkind saß „gefangen“ im Pkw

... um den Papa vom Flughafen abzuholen - Türen hatten von selbst verriegelt

Eine verzweifelte Mutter alarmierte am heutigen Montagmorgen um 5.30 Uhr per Notruf: Die junge Frau aus Bad Aibling wollte ihren Mann vom Erdinger Flughafen abholen und hatte deshalb ihr einjähriges Kind schon mal in den Wagen gesetzt. Dabei ließ sie den Schlüssel stecken – und der VW Golf verriegelte sich selbst. Ein Reserveschlüssel war nicht da ...

Eishockey: Löwen ziehen ins Finale ein

EHC Waldkraiburg erreicht zum zweiten Mal in Folge das Playoff-Endspiel

Der EHC Waldkraiburg hat zum zweiten Mal in Folge das Playoff-Endspiel  erreicht. Mit einem 2:0-Erfolg am Sonntagabend in Memmingen entschied die Truppe von Trainer Rainer Zerwesz die „Best-of-5“-Serie des Halbfinales mit 3:1 Siegen für sich und sicherte sich somit das Final-Ticket für die Spiele gegen den EV Lindau. Lukas Wagner und Fabian Zick trafen für die Löwen, der starke Keeper Björn Linda feierte ohne Gegentor seinen zweiten Shutout der Saison und wurde zum Spieler der Serie ...

Der Wasserburger Buchtipp (12)

Immer montags von der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Immer montags gibt’s an dieser Stelle unsere Buchempfehlung, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Heute geht es um einen schonungslosen Thriller für spannende Lesestunden ...

„Die nette Toilette“ für Wasserburg!

Besonderer Service des Wirtschafts-Förderungs-Verbandes mit der Stadt und Lokalen

Wasserburg bekommt „die nette Toilette"! Bereits seit geraumer Zeit sei überlegt worden, dieses besonders kunden- und besucherfreundliche WC-System einzuführen, um für Gäste in der Stadt Wasserburg einen verbesserten Service anbieten zu können, heißt es heute von der Stadtverwaltung. In Zusammenarbeit mit dem Wirtschafts-Förderungs-Verband wurden nun vier interessierte, gastronomische Betriebe gefunden, die ihre Kunden-Toiletten künftig auch der Öffentlichkeit zur kostenlosen Nutzung ...

Auf B15: Vier Personen verletzt

Der Polizeibericht zu dem Verkehrsunfall gestern Höhe Katzbach

Glück im Unglück: Vier Personen kamen mit leichteren Verletzungen davon, sagt die Polizei heute. Am gestrigen Sonntagnachmittag hatte sich - wie bereits berichtet - gegen 16.45 Uhr auf der B15 bei der Einmündung Katzbach ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ereignet, an denen jeweils ein Totalschaden entstand. Ein 30-Jähriger aus Unterwössen war mit seinem Pkw von Rott kommend in Richtung Wasserburg unterwegs und wollte mit dem Auto bei Katzbach links in Richtung Ramerberg abbiegen. ...

Seit 50 Jahren gemeinsam durchs Leben

Unterreit: Bürgermeister überbrachte Glückwünsche an Familie Wolsberger

„A jeda muas amoi Recht griang“, das ist das Lebensmotto von Maria und Hans Wolsberger aus Schart für ihre glückliche Ehe, die sie seit 50 Jahren führen. „Hauptsache ist, dass wir in der Früh gemeinsam aufstehen können - das ist uns ganz viel wert“, meinen die Beiden dankbar. Mit ihrer Familie feiern sie dieses besondere Fest. Bürgermeister Gerhard Forstmeier überbrachte dazu die Glückwünsche der Gemeinde Unterreit und überreichte einen Präsentkorb.

Verbranntes Essen mitten in der Nacht

Aufmerksamer Nachbar alarmiert die Feuerwehr - Dank Rauchmelder

Keinen ruhigen Start in die neue Woche hatten die Wasserburger Floriansjünger. Die mussten in den frühen Montag-Morgenstunden heute zur Innhöhe ausrücken. Ein aufmerksamer Nachbar hatte einen privaten Rauchmelder gehört und schnell den Notruf gewählt! Und damit Schlimmeres zum Glück verhindert: Ein „nächtlicher Koch" hatte nämlich sein Essen auf dem Herd vergessen.   Ein Löscheinsatz war aber nicht nötig. „Wer Rauchmelder installiert, handelt vorbildlich für sich ...

Ein buntes Bündnis für Wasserburg

Michael Altinger Schirmherr der Aktion „wasserburg.bunt" - Gründung am 28. März

Ein Initiatorenkreis aus Wasserburger Vereinen, Parteien, Ladenbesitzern und Einzelpersonen lädt für den 28. März um 19.30 Uhr herzlich in die Volkshochschule Wasserburg ein, um dort das Bündnis „wasserburg.bunt" ins Leben zu rufen. Steffi König (Grüne), eine Vertreterin des Initiatorenkreises, erklärt dazu: „Wasserburg ist eine weltoffene, demokratische, tolerante und lebendige Stadt und dies wollen wir mit unserer Bündnisgründung unterstreichen und fördern."

Nasser Start: Wie wird der Frühling 2017?

Eine Vorhersage unseres Wetterexperten Dominik Jung

Nachdem es in der vergangenen Woche oftmals schön warm und sonnig war, schien am Wochenende der Herbst wieder eingekehrt da zu sein. Besonders der Samstag brachte viel Wind und im Nordosten sogar einen schweren Sturm. In Berlin und Brandenburg gab es viele Schäden, einen Toten und Verletzte. Heute startet um 11.29 Uhr nun der Frühling 2017 auch kalendarisch, nachdem er am 1. März 2017 bereits für die Meteorologen begonnen hatte. Wird's auch wettertechnisch ein frühlingshafter Start?  ...

Hohenlinden pflegt das eigene Erbe

Sparkasse Wasserburg spendet 1.000 Euro für Denkmal-Sanierung in Lothringen

Seit Jahren kümmert sich die Gemeinde Hohenlinden um die Pflege des Militärerbes im ehemaligen Kriegsgebiet in Ostfrankreich. Insbesondere im Gebiet zwischen der Maas und der Mosel sowie in Verdun sind viele Söhne von Familien aus dem regionalen Gebiet um Hohenlinden gefallen. Dieses Jahr ist eine aufwendige Sanierung eines Denkmals in Lothringen für die gefallenen Soldaten geplant. Die Sparkasse Wasserburg unterstützt diese Aktion mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro.

„Wir“ – eine Utopie

Morgen nächste Dienstagslesung am Theater Wasserburg

Manifeste und Utopien von 1887 bis 2015 sind in dieser Spielzeit monatlich an einem Dienstag in der Osteria-„Kantine“ des Theaters Wasserburg zu hören – zum Empören, als Antrieb, als Ein- und Ausklang, zum Mitdenken, zum Aufhören, als Ermunterung oder Erheiterung und unter Umständen zum Nachlesen im sortierten Fachhandel. Die nächste Dienstagslesung ist morgen um 21 Uhr. Diesmal wird gelesen aus „Wir“ von Jewgenij Samjatin.

Vom Genfer Auto-Salon nach Ebersberg

Einmalig in der Region: Audi e-tron-Exponat im Autohaus Ebersberg

PR - Da ist viel los - in der Autostadt Ebersberg! Am Freitag. 24., und Samstag, 25. März, finden im Autohaus Ebersberg die Audi-Open-Days statt. Am Freitag bis 18 Uhr, am Samstag bis 16 Uhr: Dabei kann man das neue Audi A5-Cabriolet und die gesamte A5-Familie kennenlernen. Einmalig in der Region: Es wird auch ein Audi e-tron-Exponat zu sehen sein (Foto), das direkt vom Genfer Auto-Salon nach Ebersberg kommt. 

Mundart-Montag: Heute „Foam“

Wo kommt der Ausdruck her? Ursprünge bayerischer Wörter ...

Mmmhh, a frische Maß: Ein Bier ohne Schaum ist wie eine Weißwurst ohne Brezn. Das gehört einfach zusammen! Und der Schaum wird bei uns auch „Foam" genannt, aber wo kommt das Wort her? Heute in unserem „Mundart-Montag"...

Der Traum: Ein Damenteam in Edling!

Fußballerinnen suchen dringend Verstärkung ab 16 Jahren und älter

Sport-Edling freut sich auf euch: Der DJK-SV hat vor nahezu einem Jahrzehnt begonnen, Mädchenfußball anzubieten. Nun kommen einige Fußballerinnen eines leistungsstarken Mädchen-Jahrganges in den Damenbereich. Leider aber sind es zu wenig Sportlerinnen derzeit, damit die Spielerinnen ihren Traum - ein Damenteam in Edling - sofort weiterleben können: Ein tolles Damenteam in Edling endgültig zu etablieren! Deshalb: Fußball-Damen dringend gesucht!

Viele Fragen offen

Rosenheim: Internationale Verkehrskonferenz von Bündnis 90/Die Grünen Oberbayern

Auch Georg Willi (unser Foto), österreichischer Nationalratsabgeordneter und Bundessprecher für Verkehr der österreichischen Grünen, wird zu Gast sein. Zu einer hochkarätig besetzten, internationalen Verkehrskonferenz laden das Bündnis 90/Die Grünen Oberbayern am kommenden Samstag, 25. März, von 11 bis 16 Uhr in den Mail-Keller in Rosenheim, Schmetterer Straße 20, ein. Das Thema: „Zweiter S-Bahn-Tunnel – und sonst nix? Für einen umfassenden ÖPNV-Ausbau in Oberbayern!“ Es ...

„Urlaubsfreid und Campingleid“

Theater-Premiere der Grünthaler mit sommerlicher Komödie am 1. April

Am Samstag, 1. April, beginnt im Gasthaus Mittermaier in Einharting der Sommer – und die Campingsaison. Mit „Urlaubsfreid und Campingleid“ bringt das Theater in Grünthal in der diesjährigen Saison eine sommerliche Komödie auf die Bühne. Im Mittelpunkt der Verwicklungen und Verwechslungen steht eine echte „Perle“: Die Putzfrau und Raumkosmetikerin Bestegül ...

Prominente Gäste in Oberndorf

Manni Schwabl zu Gast bei Spartenleitersitzung der Fußballer

Bei der Spartenleitersitzung der Fußballer des DJK-Sportverbands München und Freising im Sportheim in Oberndorf wies der Oberndorfer Fußballjugendleiter Gerhard Hartinger bei seiner Begrüßung auf interessante Themen, prominente Gäste und Neuwahlen hin. Die SpVvg Unterhaching, der Kooperationspartner von DJK-SV Oberndorf, war mit dem Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ), Florian Rensch, und mit dem Präsident Manfred Schwabl (Foto, rechts) vertreten.

Spielautomaten waren das Ziel

Unbekannte Täter brechen in Steinhöringer Gaststätte ein

In der Nacht auf auf den gestrigen Sonntag brachen unbekannte Täter in die Gaststätte in der Münchner Straße 23 in Steinhöring ein. Die Einbrecher hebelten eine Terrassentüre auf. Im Lokal wurden gezielt alle drei Geldspielautomaten aufgebrochen. Die Höhe der Beute ist derzeit noch nicht bekannt. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen zirka 2500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Ebersberg unter Telefon 08092/82680.