Archiv für den Tag: 7. März 2017

Da greift die Bürgermeisterin zum Spaten

Heute war Start für eines der wichtigsten Haager Projekte seit Jahren

Mit dem offiziellen Spatenstich eröffnete Bürgermeisterin Sissi Schätz am heutigen Dienstag eines der größten und wichtigsten Bauprojekte der letzten Jahre in Haag: Die Umbaumaßnahmen an der Münchener Straße, der Ortsdurchfahrt und demnächst ehemaligen Bundesstraße 15. Unterstützung erhielt sie dabei von Verantwortlichen der Bauplanung, der ausführenden Firma, der Werbegemeinschaft „Haag aktiv“ und Mitgliedern des Marktgemeinderats. Die Sanierung der Haager Ortsdurchfahrt soll ...

Schule in damaliger Zeit

„Als es noch Überg'legte und das Tatzensteckerl gab": Vortrag in Gars

Ein amüsanter Vortrag wartet im Garser Pfarrheim auf die Zuhörer am Dienstag, 14. März - erzählt wird darüber, wie das allgemeine Schulwesen in Bayern 1803 eingeführt wurde! Die schlechte Bezahlung der oftmals unzureichend ausgebildeten „Schulmeister" und die Ehelosigkeit der „Schulfräuleins" stehen genau so im Mittelpunkt, wie die verschiedenen, hoch interessanten Schulformen der damaligen Zeit ...

Gemeinsame Aktion: „Saubere Stadt“

„Rio Konkret" und die Stadt Wasserburg hoffen auf rege Teilnahme der Bürger

Auch in diesem Jahr veranstalten das Aktionsbündnis „Rio Konkret" und die Stadt Wasserburg wieder einen Feldzug gegen Unrat in der Altstadt. Hierzu sind alle Bürger eingeladen, sich am Samstag, 18. März, um 8.30 Uhr am Städtischen Bauhof in der Landwehrstraße zu versammeln. Utensilien wie Mülltüten und Handschuhe werden zur Verfügung gestellt. Für alle freiwilligen Helfer gibt es im Anschluss - um etwa 11.30 Uhr - eine Brotzeit am Bauhof. Wer mitmachen möchte ...

Die Feuerwehr zieht Bilanz

Jahresversammlung der Wasserburger Floriansjünger am Freitag

Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wasserburg findet am kommenden Freitag, 10. März, um 19 Uhr im Festsaal des Feuerwehrhauses statt. Eingeladen sind dazu alle Feuerwehrangehörigen. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten des Vorsitzenden, der Kassenverwalter, des Kommandanten und des Jugendwarts auch wieder Ehrungen und Ernennungen. Auch ist Raum für ...

Pfaffing: 17-Jährige in Klinik gebracht

Essen vergessen: Flammen und starker Rauch in Mehrfamilienhaus in Grafa

Sirenenalarm im Raum Pfaffing am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr: Die heimische Feuerwehr rückte in Richtung der Ortschaft Grafa im Gemeindebereich aus. Nach ersten Mitteilungen hatte dort in einem Mehrfamilienhaus eine Schüssel mit Essen auf einem Herd zu schmoren begonnen und für eine starke Rauchentwicklung gesorgt. Eine Jugendliche (17) kam ins Krankenhaus. Der genaue Polizeibericht ...

Altlandkreis-Derby in Italien!

Fußball-Mission Klassenerhalt: Edling trifft im Trainingslager auf Griesstätt

Die Vorbereitung der Fußballer für den Start Ende März/Anfang April geht in allen Gemeinden des Altlandkreises in die heiße Phase! So auch beim Kreisligisten DJK-SV Edling, der am morgigen Mittwoch mit 31 Spielern und vier Verantwortlichen in Richtung Gardasee aufbricht. Erstmals in Manerba soll bei schon fast sommerlichen Temperaturen weiter an verschiedenen Stellschrauben gefeilt werden, um den Pflichtspiel-Auftakt gegen den Tabellenführer aus Wasserburg positiv zu gestalten. Mit ein paar ...

2. Update: Radlerin in Bad Aibling schwer verletzt

Frau an Kreuzung Ebersberger/Münchener Straße von Lkw überrollt - der Polizeibericht

Bad Aibling - Schwerer Unfall in Bad Aibling! Wie heute schon vorab gemeldet, überrollte ein Lkw an der Kreuzung Ebersberger/Münchnener Straße eine Radlerin. Nach Polizeiaussagen am Unfallort fuhr eine 67jährige Frau trotz Rotlicht mit ihrem Rad über den Rad- und Fußgängerüberweg vor dem Lebensmittelmarkt. Ein vorfahrtsberechtigter Lkw-Fahrer konnte seinen Sattelzug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und überfuhr die Radlerin.

Warme Herzen, kalte Güsse

Fröhliche Stunden warten in Pfaffing: Theaterspieler feiern am Samstag Premiere

Es wird wieder richtig lustig: Pfaffings Theaterspieler proben seit Wochen fleißig - denn am kommenden Samstag, 11. März, ist die Premiere von ihrem neuen Stückl „Warmes Herz und kalte Güsse“! Die Komödie von Ulla Kling unter der Regie von Lissy Nerbl gibt es insgesamt sechs Mal zu sehen. Es darf gelacht werden! Karten gibt es im Vorverkauf ...

Wem gehört der rote Roller?

Rosenheimer Polizei stellt Gefährt in der Unterführung der Küpferlingstraße sicher

Vermutlich im Zeitraum vom 6. bis 17. Februar wurde ein Roller in Rosenheim entwendet. Das Gefährt wurde dann in der Unterführung in der Küpferlingstraße abgestellt, wo es die Polizei sicherstellte. Der Roller der Marke Daelim, Typ GZ50G, ist dunkelrot mit gelber Aufschrift. Vermutlich befand sich bereits bei dem Diebstahl kein Kennzeichen mehr daran.

„Brexit“ der anderen Art …

An Haager Tankstelle Geld geliehen: Engländer missbraucht Vertrauen

Er war hilfsbereit und wurde ausgenutzt: Im Vertrauen darauf, dass er sein Geld wieder zurück bekommen würde, hat ein 38-Jähriger an einer Haager Tankstelle einem anderen, aus England stammenden Tankkunden 90 Euro Bargeld geliehen - damit dieser genug Geld für die Überfahrt mit der Fähre nach England haben sollte. Der 32-jährige Engländer hatte den Mann an der Tankstelle darum gebeten, weil ihm angeblich ...

Frösche und Kröten auf Wanderschaft

Landratsamt Rosenheim und Bund Naturschutz bitten Autofahrer um Rücksicht

Die äußeren Bedingungen mit Regen und frostfreien Nächten passen schon recht gut. Am liebsten wandern Amphibien nämlich, wenn es nass ist und die Außentemperaturen über fünf Grad liegen. In den kommenden Wochen werden wieder zahlreiche ehrenamtliche Helfer versuchen, die gefährliche Wanderung von Kröten, Molchen, Unken und Fröschen etwas sicherer zu gestalten.

Einbruch in Haager Schule

Am Tresor im Sekretariat gescheitert - Versuchter Einbruch in Physio-Praxis

Einen Einbruch während der Faschings-Ferienzeit in die Haager Schule und einen Einbruchsversuch in eine Physio-Praxis meldet die Polizei am heutigen Dienstagvormittag aus Haag: In der Zeit vom Aschermittwoch bis zum gestrigen Montagmorgen brachen vermutlich mehrere Täter in das Sekretariat der Mittelschule in Haag ein, indem sie ein Fenster aufhebelten, durch das sie dann ins Gebäude einsteigen konnten.

Fahndung nach rotem Pkw

Notwendiges Ausweichmanöver eines Lkw-Fahrers kostet Spedition 30.000 Euro

Dringend sucht die Polizei Zeugen-Hinweise zu einem Unfall, bei dem gestern einer Spedition ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro entstand! Gegen 14 Uhr war ein 60-jähriger Mann mit seinem Lkw Daimler auf der Kreisstraße in Richtung Aschau am Inn unterwegs. Auf Höhe Thal überholte ihn ein roter Pkw und schnitt seine Zugmaschine beim Wiedereinscheren, so die Polizei. Der Fahrer musste den Lkw stark bremsen und ausweichen, um einen Unfall zu vermeiden. Dabei blieb der Laster aber in einer ...

Sich nicht länger ausnutzen lassen

Unser Kino-Tipp zum Welt-Frauentag: „Marija“, Porträt einer jungen Ukrainerin

„Marija“ - so heißt ein weiterer Film am morgigen Mittwoch im Wasserburger Kino von Rainer Gottwald zum Welt-Frauentag (wir berichteten bereits über den Film The Book of Gabrielle). „Marija“ nun ist ein Spielfilmdebüt von Michael Koch - das Portrait einer jungen Frau aus der Ukraine, die am Rand unserer Konsumgesellschaft lebt, sich jedoch nicht auf die ihr zugeschriebene Opferrolle reduzieren lässt. Fordernd, entschlossen und kompromisslos kämpft sie für ein freieres, ...

Schönes Jubiläums-Jahr mit Aufstieg

Stockschützen in Pfaffing blickten zurück - Matthias Lindner seit 15 Jahren der Kassier

Die Pfaffinger Stockschützen zogen jetzt ihre Jahresbilanz im Vereinsheim - mit einer besonderen Ehrung: Matthias Lindner (unser Foto) ist seit langen 15 Jahren ununterbrochen der Kassier der Stockschützen-Abteilung, was in dieser Sportart vor allem durch die zahlreichen Turniere - diesmal waren es 56 (!) - stets ein zeitaufwendiges Amt ist. Sportlich gesehen ließ man die 1. Herren-Mannschaft hochleben in Pfaffing - für den Aufstieg in die Bezirksoberliga Süd ...

Morgen wieder Jazz in der Schranne

Münchner Pianist, Organist und Komponist Matthias Bublath kommt

Der Münchner Pianist, Organist und Komponist Matthias Bublath entwickelt immer neue und sehr unterschiedliche Projekte, die von Jazz, Blues, Funk und Gospel bis zu lateinamerikanischen Rhythmen reichen. In fast zehn Jahren als freischaffender Musiker in New York nutzte er die Möglichkeit, mit Bands unterschiedlichster Stilrichtungen zu spielen. Die Vielseitigkeit, die er sich dabei aneignete, kommt auch in seinen Bandprojekten und neun Alben unter eigenem Namen zum Tragen. Am morgigen ...

„Voigas-Interview“: Heute Sandro Tabacchi

Zehn schnelle Fragen an den Inhaber des Wasserburger Eiscafè Venezia

100 Prozent Italiener, 100 Prozent Bayer, 200 Prozent Eisliebhaber - das ist Sandro Tabacchi, der Inhaber des Wasserburger Eiscafè Venezia. Heute hat er in unserem „Voigas-Interview" zehn Entweder-oder-Fragen beantwortet ...

In der Fastenzeit erfolgreich abnehmen

Jetzt anmelden für die Fit&Fun-Bauch-Weg-Wochen

Viele Menschen sind während der Fastenzeit auf der Suche nach einer Methode, um ihr Wunschgewicht zu erreichen. Die Fit&Fun-Bauch-Weg-Wochen richten sich an alle Menschen zwischen 16 und 66 Jahren, die ihr Körperfett und ihren Bauchumfang innerhalb kurzer Zeit deutlich verringern wollen. Durchschnittlich wurden bisher 8,5 Zentimeter weniger Bauchumfang in nur vier Wochen erzielt. Teilnehmerin Franziska Eytorff aus Wasserburg ...

Edling Meister in der Bezirksklasse

Herren III sichern sich Titel - Ergebnisse der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding

Der 19. Spieltag ist gespielt und die Saison der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding kommt in die heiße Phase, was Auf- und Abstieg betrifft. Auch im Edlinger Kegellager ist bereits eine Vorentscheidung gefallen. Die Herren III holten sich vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksklasse durch einen imposanten Auswärtserfolg in Höhe von 2189:2018 Holz bei KC Markt Schwaben II. Die Einzelresultate: Wolfgang Frantz 463:380 Holz (unser Foto), Knut Neuger 413:402 Holz, Ernst Sterzig 399:408 Holz, ...

Frühlingshafte Kreationen und 1000 Ostereier

Wasserburger Kunsthandwerker- und Hobby-Künstler-Markt in der Badria-Halle

Am Sonntag, 19. März, 10 bis 17 Uhr, steht der Frühjahrsmarkt der Hobbykünstler und Kunsthandwerker ganz im Zeichen des bevorstehenden Frühlings und dem nahenden Osterfest. Die rund 60 Aussteller präsentieren und verkaufen ihre Werke beim traditionellen Künstlermarkt in der Badria-Halle in Wasserburg. Die Besucher dürfen gespannt sein auf viele außergewöhnliche Kreationen und die Umsetzung der neuen frühlingshaften Trends und Ideen.