Archiv für den Tag: 4. Februar 2017

Löwen mit Arbeitssieg auf Platz eins

EHC Waldkraiburg holt den vierten Erfolg im fünften Spiel der Verzahnungsrunde

Der EHC Waldkraiburg konnte am Freitagabend den vierten Sieg im fünften Spiel der Verzahnungsrunde mit den Bayernligisten feiern. Das Team von Trainer Rainer Zerwesz gewann gegen den ESV Buchloe mit 4:2, musste sich den Erfolg gegen die stark verteidigenden Gäste aber hart erarbeiten- drei der vier Tore erzielten die Industriestädter in Überzahl. Punktgleich mit dem HC Landsberg liegen die Löwen in ihrer Gruppe B jetzt vorerst auf dem ersten Platz.

Wieder die B12: Schwerer Unfall bei Thambach

Mercedes-Fahrer kracht mit seinem Auto zwischen Haag und Reichertsheim gegen Baum

Mit erheblichen Verletzungen musste ein Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Bad Tölz am Samstagnachmittag ins Krankenhaus nach Mühldorf gebracht werden. Der Mann war mit seinem Mercedes auf der B12 zwischen Haag und Reichertsheim gegen einen Baum gekracht. Er konnte sich allerdings selbst aus dem Unfall-Wagen befreien. Die Unfall-Ursache ist noch unklar. Polizeibericht folgt. Fotos: Georg Barth 

Auf B12: Tier ausgewichen, Hänger kippte

Unfall am gestrigen Abend Höhe Reichertsheim - Serbe und Beifahrer blieben unverletzt

Am gestrigen Freitagabend gegen 19.50 Uhr kam es auf der B12 auf Höhe Reichertsheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Anhänger auf der Fahrbahn umgekippte. Ein 57-jähriger Serbe war mit seinem VW Sprinter samt Anhänger gerade auf der Bundesstraße unterwegs, als plötzlich ein Tier über die Straße lief, sagte der Fahrer der Polizei später zum Unfallhergang. Beim Ausweichmanöver geriet der Anhänger des VW Sprinter ins Wanken und stürzte schließlich seitlich auf die Fahrbahn.

Wasser, das betrunken macht?

Polizei: Autofahrer (63) aus dem Altlandkreis schwankt und muss mit zur Blutentnahme

Endstation für einen 63-jährigen Autofahrer aus dem Altlandkreis: Kurz vor Mitternacht geriet der Mann mit seinem Pkw in Stephanskirchen in eine Polizeikontrolle. Die Beamten sagen, sie hätten sofort deutlichen Alkoholgeruch bemerkt und deshalb gefragt, welche Menge der Fahrer denn an alkoholischen Getränken konsumiert habe. Der 63-Jährige habe daraufhin erklärt, dass er nur Wasser getrunken habe ...

Wasserburg: Herzlich willkommen, Cassie!

Schwere Premiere für die Neue: Basketball-Damen II morgen beim Tabellenführer Heidelberg

Den Job, Heidelbergs Aufbauspielerin in Schach zu halten, wird Cassie Peoples (unser Foto), 25 Jahre aus Florida, übernehmen: Die neue Spielerin der Wasserburgerinnen wird am morgigen Sonntag ihr Debüt geben! Ein harter Brocken steht den Basketball-Damen II des TSV Wasserburg um 15 Uhr bevor. „Heidelberg ist der Tabellenführer und hat bis jetzt erst eine Niederlage“, erklärt Trainer Christian Kaiser zur Auswärtspartie. „Wir werden versuchen, das Bestmögliche am Ende herauszuholen. ...

Familienpaten suchen Verstärkung

Wasserburg: Helfen, bevor eine kleine Krise zum großen Problem wird

Dringend wird Verstärkung gesucht, denn die Nachfrage nach Hilfe wird größer: Wer einer Familie hilft, hilft letztlich immer den Kindern, die in dieser Familie leben. Die Wasserburger Familienpaten sind glücklich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement, denn „unsere Hilfe kommt direkt an und durch die Kinder bekommt man auch direkt etwas zurück“. Die Paten unterstützen und entlasten Familien im Raum Wasserburg bevor eine kleine Krise zum größeren Problem wird.

Polizei: „19-Jähriger drehte völlig durch“

Auf geparktem Auto herumgesprungen - Festnahme in der Nacht

„Völlig durchgedreht" sei ein 19-Jähriger aus Rosenheim kurz nach Mitternacht, so die Polizei am Samstag. Der junge Mann stieg über ein hölzernes Tor vor einem Anwesen in der Rosenheimer Frühlingstraße und gelangte so in einen Innenhof. Dort zog er seine Hose sowie Schuhe aus und ging in Socken umher. Danach stieg er auf die Motorhaube eines im Innenhof geparkten Autos. Über die Motorhaube des Fords kletterte er dann auf das Dach des Pkw und hüpfte dort  wie wild herum. Die von ...