Archiv für den Tag: 26. Dezember 2016

Rauschende Weihnachtsnacht

Rekordverdächtige Besucherzahlen bei traditioneller Fit&Fun-Party am ersten Feiertag

Lasst uns gemeinsam und ausgelassen feiern! Das hieß es gestern wieder bei der Wasserburger Fit&Fun-Weihnachtsparty, die traditionell am ersten Feiertag über die Bühne ging. Diesmal gab es rekordverdächtige Besucherzahlen. Das Fit&Fun platzte aus allen Nähten, was die Stimmung zum Brodeln brachte. Hier unsere Bilder einer langen, heißen Wasserburger Nacht ...

Suppe auf dem Herd vergessen

Über 50 Rettungskräfte der Region rücken am ersten Weihnachtsfeiertag aus

Nichts war's mit einem gemütlichen Kaffeetrinken im Kreise der Familie gestern am ersten Weihnachtsfeiertag für insgesamt über 50 Rettungskräfte der Region: Zu einem vermeintlichen Brand in Aiglsham bei Pittenhart rückten um 16.15 Uhr die Feuerwehren Obing und Pittenhart mit allein 45 Einsatzkräften und zwei Einsatzfahrzeugen aus. Ein aufmerksamer Nachbar hatte aus dem Anwesen den Rauchmelder Alarm schlagen gehört und verständigte schnell die Polizei. Der Wohnungsinhaber hatte auf dem ...

Streit endet tödlich

Frau erliegt ihren schweren Verletzungen - Lebensgefährten festgenommen

Heute in den frühen Morgenstunden des zweiten Weihnachtsfeiertages hat es im Landkreis Rosenheim einen Streit zwischen einem Paar gegeben - mit tödlichem Ende: Die Polizei war zu einer Auseinandersetzung in ein Haus im Landkreis gerufen worden. Doch die Hilfe kam zu spät: Eine Frau erlag noch in der Wohnung ihren schweren Verletzungen. Wie das Polizeipräsidium am Nachmittag meldet, wurde die Frau - nach derzeitigem Kenntnisstand - von ihrem Lebensgefährten tödlich verletzt. Der Mann wurde ...

Kein „bombensicherer“ Einsatz

Wasserburger TV-Reporter Georg Barth in Augsburg mit dabei

Es war eine der größten Evakuierungsaktionen nach dem Zweiten Weltkrieg: In Augsburg mussten gestern wegen einer gewaltigen, 1,8 Tonnen schweren Fliegerbombe über 50.000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Die Entschärfung des Blindgängers gelang den Sprengmeistern Martin Radons, Roger Flakowski und Christian Scheibinger (von links), die kürzlich erst eine Bombe in Traunstein entschärft hatten, reibungslos. Mittendrin für den Bayerischen Rundfunk: Der Wasserburger TV-Berichterstatter ...

Mundart-Montag: „Host an Diridari?“

Bayerische Redewendungen und wo sie herkommen

„Diridari" ist in Bayern die Bezeichnung für „das nötige Kleingeld". Zur Herkunft des Ausdrucks gibt es mehrere Ansätze: Der wahrscheinlichste führt uns nach Italien....

Die Polizei warnt vor Trickbetrug

Täter gibt sich als Kripobeamter aus und erbeutet Geld und Schmuck

Böse Überraschung an Weihnachten für eine 68-jährige Frau aus Rosenheim. In der Nacht auf Heiligabend wurde sie Opfer einer üblen Betrugsmasche. Ein falscher Polizeibeamter erbeutete von der Rentnerin einen höheren Geldbetrag und Schmuck. Der Vorfall kam zufällig auf, als die Frau bei der Polizei Rosenheim anrief und mit dem angeblichen Kripobeamten sprechen wollte.

Gasleck: Einsatz für die Feuerwehr

Köbingerberg die ganze Nacht gesperrt - Anwohner versorgen Floriansjünger

Fast die ganze Nacht auf den zweiten Weihnachtsfeiertag musste die Köbingerbergstraße in Wasserburg gesperrt werden. Grund war ein Leck in einer Erdgasleitung auf Höhe des Kindergartens Gänseblümchen. Die defekte Leitung wurde unter der Fahrbahn vermutet. Nachdem die Wasserburger Feuerwehr das Gebiet um das Leck abgesperrt hatte, machten sich Mitarbeiter von Erdgas Südbayern daran, den Schaden zu beheben. Der Kindergarten musste...