Archiv für den Tag: 17. Dezember 2016

image_pdfimage_print

In Rott: Rauch aus der Kirche?

Nebel und Scheinwerfer-Licht irritierten Passanten - 100 Helfer rückten wieder ab

Einige Aufregung gab es am Samstagabend in Rott am Inn: Dort rückten 100 Rettungskräfte gestern gegen 20.30 Uhr zur Kirche im Ortszentrum aus! Passanten hatten gemeldet, dass Rauchschwaden aus dem Kirchengebäude aufsteigen würden. Beim Eintreffen der Helfer war aber zum Glück kein Feuer auszumachen. Die Passanten, die den vermeintlichen Brand gemeldet hatten, hatten sich offenbar von aufsteigendem Nebel und Scheinwerferlicht irritieren lassen. Der genaue Polizeibericht ... Am Samstag ...

Samstag, 18 Uhr: Innkaufhaus ist leer

Eine letzte Bilanz mit Geschäftsführerin Moana Bolfeta - Gibt es ein Zukunftsmodell?

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Räumungsverkauf. Das Innkaufhaus, wie es bisher bestand, ist Geschichte." Am heutigen Samstag gingen um 18 Uhr die Lichter aus. Die letzten Kunden verließen das Traditions-Kaufhaus im Herzen der Wasserburger Altstadt. Zeit für eine kurze Bilanz mit der ehemaligen Geschäftsführerin, Moana Bolfeta: „Ich danke allen, die mit mir diesen Weg gegangen sind. Die Schließung war unausweichlich. Ich bin extrem dankbar für meine Mitarbeiter, die mir bis zum ...

Friseur Fellner bald in neuem Glanz

Traditionsgeschäft wird im Januar renoviert - 130 Jahre Erfahrung im Friseur-Handwerk

PR - Auf 130 Jahre Geschichte kann Friseur Fellner in Wasserburg zurückblicken. Im Jahre 1886 gab es dort, wo heute das Geschäft am Weberzipfel zu finden ist, bereits einen Barbier-und Friseur-Laden – den betrieben die Vorfahren der Familie Fellner. Ab 6. Januar wir das Geschäft  jetzt für drei Wochen geschlossen.  Der Salonbereich wird komplett saniert. Am 27. Januar gibt es dann die Neueröffnung. Das Traditionsgeschäft erstrahlt in neuem Glanz. „Wir wünschen unseren Kunden ... ...

Große Schlägerei: Polizisten filmten

Streit eskalierte am frühen Morgen in Rosenheim - „Body-Cams“ im Einsatz

Um was gleich wieder ging's eigentlich? Wie so oft, wußte am Ende keiner mehr, warum der Streit überhaupt angefangen hatte. Aber wer bei der großen Schlägerei heute in der Nacht - oder besser am frühen Morgen um 2.30 Uhr - in Rosenheim in der Adelzreiterstraße so alles dabei war, das weiß die Polizei ziemlich genau. Ist Rosenheim doch Pilotdienststelle für die sogenannte „Body-Cam“ (wir berichteten). Und die hat das nächtliche Geschehen und den Tatablauf hübsch aufgenommen - es ...

Oh, du fröhliche …

In Schlangenlinien Richtung Wasserburg unterwegs - Polizei in der Nacht mit viel Arbeit

Mit zu viel Alkohol auf den Straßen des Altlandkreises unterwegs: Viel zu tun hatte die Polizei Wasserburg in der Nacht auf den heutigen Samstag. Ein paar Beispiele: Den höchsten Wert mit weit über einem Promille erreichte eine 43-Jährige, die mit ihrem Mitsubishi die B15 von Rosenheim in Richtung Wasserburg befuhr. Andere Verkehrsteilnehmer hatten über Polizeinotruf mitgeteilt, dass die Frau mit ihrem Pkw in Schlangenlinien fahre. Während des Telefonats touchierte ihr Auto gerade einen ...